DiscoFox und Cha-Cha-Cha stehen auf dem Stundenplan

Schermbeck. Vor den Sommerferien startet der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck das dreizehnte Projekt „Mad Hot Ballroom“ mit den Schermbecker Schulen.

Die Anmeldung erfolgt am Montag, 29. Mai um 18 Uhr in der TanzAkademie im Heetwinkel 5. Trainingstermine für tanzbegeisterte Kinder der dritten und vierten Klassen sind entweder montags oder donnerstags von 18 – 19 Uhr unter Anleitung von Michelle Greving oder Eugen Gal.


Das Training beginnt am 19. bzw. 22. Juni. Das Projektteam möchte die Schermbecker Schüler, besonders die Jungen ermuntern, Cha-Cha-Cha, langsamen Walzer und DiscoFox zu erlernen. Tanzen vermittelt Bewegungsvielfalt und Körpererfahrung, stärkt das Selbstbewusstsein und schafft damit die Voraussetzung für viele positive Lernprozesse. 

Am Sonntag, 19. November 2017 wird dann in einem Turnier im Saal Schult in Dorsten-Östrich das beste Tanzteam  ermittelt. Die Kosten pro Teilnehmer belaufen sich auf 45 € inklusive 10 € Startgeld, das bei Turnierteilnahme am Turniertag wieder ausgezahlt wird.

Informationen zum Projekt und zu den einzelnen Gruppen des Tanzclubs gibt es bei der ersten Vorsitzenden Eva-Maria Zimprich unter Telefon: 02853 390155  oder im Internet unter www.tcgw.org.

Vorheriger ArtikelDrevenacker Konfirmanden mit Pfarrer Helmut Joppien
Nächster ArtikelU9 vom SV Schermbeck holt 3. Platz beim Turnier in Herbede
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen