Bürgermeister  Mike Rexforth machte einen Kniefall vor der Königin Melanie Schürmann. Aus der vielhundertjährigen Geschichte des Allgemeinen Bürgerschützenvereins Gahlens ist ein ähnliches Foto nicht bekannt.

Nach seinem Grußwort im Rahmen der Inthronisationsfeier ging Bürgermeister Mike Rexforth am Schützenfest-Samstag zügig auf die neuen Majestäten zu. Vor der Königin Melanie Schürmann kniete der Bürgermeister nieder, bevor er ihr einen Blumenstrauß überreichte. Foto: H. Scheffler

Kniefall vor der Königin Melanie Schürmann

Vorheriger ArtikelMit einer zünftigen Zeltparty begann die Goldhochzeit
Nächster Artikel„Malladie“ sucht Verstärkung
Heimatreporter
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here