Kleine Närrinnen und Narren ganz groß bei der Kinderkarnevalsveranstaltung in der Kolping- Begegnungsstätte.

Mehr als 100 bunt verkleide Jecken feierten ausgelassen am Freitagnachmittag unter dem Thema „“Ab durchs Fernsehen“.

Ausreichend Prominenz war auch dabei, angefangen von Robby Williams und dem Sänger von „Cro“.

Kinderkarneval Schermbeck 2013 (11)Hervorragend organisiert wurde die Veranstaltung von wie Denise Scholthoff, Kerstin Nondorf , Claudia Schulze, Andrea Kurig-Fiehn und Gudrun Pohlhuis, Kira Lensing, Gabi Stenkamp Sabine Schering.Susanne Martens, Petra Triptrap und Ulrike Dahlhaus. Yannik Schering und Paula Lensing sorgten für lauten Beifall mit ihrem „Chappy-Sketch, und bekannt aus der gleichnamigen Werbunge „Paula ist `ne Kuh“ ernteten fünf Nachwuchs-Karnevalisten schallendes Gelächter. Und wer an diesem Tag unbedingt mitsingen wollte, der konnte das beim Mitmach-Lied „Gangnam Style“.

Den dummen August spielten Lea Triptrap und Helena Fiehn und diese sorgten mit ihrer Clownerie für lautes und schalendes Kindergelächter bei den kleinen Zuschauerinnen und Zuschauer im Alter zwischen neun und zwölf Jahren. Aber nur nicht nur die Aktivisten trumpften mit tollen Kostümen auf. Kleine Prinzessinnen, „schnelle Feder“ der Indianer, Zauberer, Cowboys und kleine Piraten ergänzten das farbenfrohe und kindgerechte Spektakel, welches für einen launigen und unterhaltsamen Nachmittag sorgte. Ganz Schluss ging es noch einmal so richtig rund, als alle Kinder zu einer Polonäse durch den Saal starteten und bunte Luftballons von der Decke fielen.

[nggallery id=4]

 

Vorheriger ArtikelPater Antony
Nächster ArtikelMGV – Helau
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen