Anzeigespot_img
9.9 C
Schermbeck
Freitag, Februar 3, 2023
Anzeigespot_img
StartLokalesJunggesellen-Club Dorsten-Hardt lädt heute zum traditionellen Wurstessen ein

Junggesellen-Club Dorsten-Hardt lädt heute zum traditionellen Wurstessen ein

Veröffentlicht am

Der Vorstand des Junggesellen-Club Dorsten-Hardt. Foto: Ralf Meier

Zum Auftakt des jährlichen Wurstessens des Junggesellen-Clubs Dorsten-Hardt am 21. Januar im Haus Schult mussten am Abend zuvor erst einmal jede Menge Kartoffeln geschält werden.

Das übernehmen seit rund 500 Jahren die Junggesellinnen. Allerdings nicht ganz uneigennützig, denn während sie sich um die Beilagen für das Wurstessen kümmern, werden sie von den Junggesellen mit geistigen Getränken versorgt. So entwickelt sich eine eigentlich eher ungeliebte Tätigkeit schnell zu einem geselligen Abend.

Kartoffelschälen Wurstjäger Gahlen Hardt

In die Küche zum „Augenstechen“

Sobald die Kartoffeln geschält sind, übernehmen die Junggesellen. Dann geht´s in die Küche zum „Augenstechen“, zumindest bei den Kartoffeln, die welche haben. Viel Zeit zum Ausruhen bleibt danach nicht. Pünktlich um 7:00 Uhr am anderen Morgen treffen sich die Junggesellen bereits wieder.

Damit abends nicht nur Kartoffeln auf den Tisch kommen, beginnt der große Tag mit dem „Wurstjagen“. Dabei geht es von Haus zu Haus, um möglichst viele Eier und Würste als Spende zu sammeln. Dabei lassen sich die Hardter natürlich nicht lange bitten, auch wenn manche Anwohner durch das Klingeln an der Haustür noch aus dem Wochenendschlaf gerissen werden.

Heiße Partynacht mit DJ Peter Suttrop

Das Ergebnis des Kartoffelschälens und der diesjährigen Wurstjagd kann man sich heute Abend ab 19:00 Uhr im Haus Schult schmecken lassen. Im Anschluss wartet auf die Gäste eine heiße Partynacht mit DJ Peter Suttrop und eine Tombola mit großartigen Gewinnchancen.

Foto: Ralf Meier

Natürlich stehen das Wurstessen und die anschließende Party nicht nur den Junggesellen offen. Auch Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff will sich das jährliche Highlight der Hardter Junggesellen nicht entgehen lassen. Wer ebenfalls mitfeiern möchte, ist herzlich eingeladen.

Wurstessen des Junggesellenclub-Dorsten-Hardt 21.1.2023

  • Beginn: 19.00 Uhr
  • Haus Schult Gahlener Str. 333
  • 46282 Dorsten
  • Eintritt: 10.00 €

NEUSTE ARTIKEL

Verwöhn-Mahl zum zweiten Mal

Die beiden Schermbecker Kirchengemeinden laden wieder ein zum Verwöhn-Mahl: Samstag, 18.02.2023 um 12.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Kempkesstege 2 Das Verwöhn-Mahl im Januar wurde von...

Verkehrskonzept Schermbeck: Klaus Roth spricht sich für die Variante 1 aus

Klaus Roth spricht sich für das Verkehrskonzept Variante 1, wie auch Betroffene, die in der Mittelstraße wohnen oder ein Gewerbe betreiben und die Vorsitzenden...

Bürgermeister Rexforth äußert sich zum Rundbrief von Thomas Pieniak

Rundbrief von Thomas Pieniak nach seinem BfB-Austritt. Kritisiert werden hier u. a. Beschlüsse und zu hohe Ausgaben Am 6. Januar gab Thomas Pieniak seinen Austritt...

108 News der Woche: Maskenpflicht entfällt im ÖPNV,  Polizei warnt Hundebesitzer in Brünen und WDR 5 Stadtgespräch über den Wolf

Willkommen zur 108. Folge des Schermbeck Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol über Wegfall der Maskenpflicht im ÖPNV, die polizeiliche Warnung...