An der Gestaltung des Konzertes, das der Männergesangverein „Eintracht“ heute Abend in der Ludgeruskirche aufführte, beteiligte sich nicht nur der von Josef Breuer geleitete Kirchenchor „Cäcilia“. Kathria Schriefers, Hendrik Paul, Schermbeck

Auch drei Jugendliche trugen zur Gestaltung des Konzertes bei. Den Gesang von Katharina Schriefers und Hendrik Paul (Foto) begleitete Mathias Mohaupt am Klavier. Die jungen Leute ernteten tosenden Applaus von den etwa 300 Zuhörern. H.Sch./Foto: Helmut Scheffler

Vorheriger ArtikelFilm von der 11. Night of Music Landhotel Voshövel
Nächster ArtikelWeihnachtliches Konzert in der Ludgeruskirche – viele tolle Stimmen
Heimatreporter
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen