Hünxe (ots) – Am Mittwoch gegen 07.20 Uhr kam es auf der Schermbecker Landstraße in Höhe Weseler Weg zu einem Verkehrsunfall, an dem ein Bus sowie ein Wohnmobil beteiligt waren.

Ein 65-jähriger Hünxer befuhr mit einem Wohnmobil den Weseler Weg und bog nach links auf die Schermbecker Landstraße ab. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 55-jährigen Busfahrer aus Wesel, der die Schermbecker Landstraße in Richtung Wesel befuhr. Der 55-Jährige verletzte sich hierbei leicht. Die Insassen des Busses (Anzahl unbekannt) sowie der Fahrer des Wohnmobils blieben unverletzt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Schermbecker Landstraße bis ca. neun Uhr nur einseitig befahrbar. Polizeibeamte regelten den Verkehr.

Vorheriger ArtikelBleiben sie skeptisch – Telefonbetrüger
Nächster ArtikelBekanntmachung über die Fischerprüfung im Frühjahr 2018
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen