Herbst in der Lippe-Region

Herbst_Lipperegion

Es gibt viel zu entdecken

Von wegen trüber Jahreszeit. Der Herbst hält eine Farbenpracht bereit, wie sie zu keiner anderen Jahreszeit zu beobachten ist. Natürlich sind die Temperaturen nicht mehr so angenehm, wie noch vor wenigen Wochen.

Doch mit der entsprechenden Übergangskleidung lässt es sich an trockenen Tagen immer noch gut im Freien aufhalten. Am besten bei einer Erkundungstour zu den vielfältigen Ausflugszielen, die sich in diesen Tagen geradezu anbieten. Dazu gehört nicht nur das bunte Herbstlaub, das sich derzeit im Garten und auf den Straßen ausbreitet, oder der Morgennebel über den Feldern. Zahlreiche Obst- und Gemüsesorten sind reif und warten darauf, geerntet zu werden.

  • Vielfältige Ausflugsziele wollen erkundet werden
  • Zahlreiche Obst- und Gemüsesorten werden im Herbst geerntet
  • Kastanien und Eicheln sammeln
  • Familienausflug zum Apfelpflücken
  • Genuss aus der Hofküche

Ab in den Wald

Früher war es im Herbst in vielen Familien ein festes Ritual: Ein Streifzug durch den Wald, um dabei Kastanien, Eicheln oder Bucheckern zu sammeln. Daraus wurden in Kombination mit Streichhölzern oder Zahnstochern zu Hause kleine Figuren gebastelt. Ein Spaß, der bestimmt beim Nachwuchs auch heute noch gut ankommt. Auch Pilze und zahlreiche Wildkräuter, z. B. das Franzosenkraut, Löwenzahn oder Spitzwegerich, sprießen jetzt aus dem Boden. Die Pilzsuche ist allerdings nur etwas für erfahrene Sammler, die Speise- und Giftpilze unterscheiden können. Es gibt Sorten, die sehen sich zum Verwechseln ähnlich und das geschieht leider auch jedes Jahr aufs Neue. Damit es den Nachtisch nicht in der Notaufnahme des nächsten Krankenhauses gibt, sollte man das Sammeln von Pilzen lieber den Profis überlassen.

Unser-Wald-Uefter-Mark

Wachtmeisters Quartier „Save the date!”

  • 25.12.2021 – Weihnachtliches Mittagsbuffet im Quartier: Ab 12:00 Uhr exklusives Buffet für 29,90€ pro Person.
  • 26.12.2021 – Weihnachtliches Abendbuffet im Quartier: Ab 16:00 Uhr exklusives Buffet für 29,90€ pro Person.
  • 31.12.2021 – Der große GALA-Abend von 18:00 bis 22:00 Uhr im Quartier: Exklusives 5-Gänge-Menü im Wintergarten | 1 Glas Sekt | 1 Aperitif | 1 Flasche Sekt für den Silvesterabend | 75€ pro Ticket | Tickets ab dem 02.11.2021 bei Catering Wachtmeister im Ährenfeld 6 in Raesfeld

Weitere Infos und Reservierungen per Mail an [email protected], am Telefon unter der 02865 252 oder per Whatsapp an die 0172 373 1778!


Mit der Familie auf den Bauernhof

Aber nicht nur im Wald gibt es jetzt viel zu sehen, auch auf den Höfen in der Region ist einiges los. Jetzt sind Obstsorten wie Äpfel, Birnen und Weintrauben reif. Auch Kartoffeln oder Rüben werden geerntet. Bei der Ernte selbst einmal Hand anlegen zu dürfen und einen selbst gepflückten Apfel genießen zu können, kann zu einem – nicht nur für Kinder – tollen Erlebnis werden. Angeboten wird dieses ganz besondere Abenteuer u.a. auf dem Schmücker Hof in Kirchhellen. Und da körperliche Arbeit hungrig macht, hält die Hofküche allerlei Leckereien zur Stärkung bereit, von der Kürbiscremesuppe für den kleinen Hunger bis zum Hirschrücken mit Spätzle für den Genießer.

Weitere Tipps für einen entspannten Urlaub mit Mikroabenteuern in der Region finden Sie hier: