Hamminkeln (ots). Die Polizei sucht einen Treckerfahrer, der am Montag gegen 13.50 Uhr einen Unfall beobachtet hat.

Ein 21-jähriger Mann aus Bocholt war mit seinem grauen BMW auf der Van-De-Wall-Straße in Richtung Hamminkeln-Dingden unterwegs. Ein bislang unbekannter Fahrer eines schwarzen Autos überholte in Höhe des Diepen Weg einen Trecker und wechselte auf die Fahrbahn des Bocholters.

Um einen Unfall zu vermeiden, fuhr der Bocholter rechts auf den Grünstreifen und streifte ein Verkehrsschild und einen Leitpfosten. Dabei entstand erheblicher Sachschaden.

Die Polizei sucht nun den Treckerfahrer und weitere Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hamminkeln, Tel.: 02852 / 966100.

Vorheriger ArtikelMinisterin präsentiert den Kandidaten der CDU Schermbeck
Nächster ArtikelFeuerwehr sucht Person in verschlossener Wohnung
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen