Schermbeck – Einbruch am Ulmenweg. Zeugen gesucht

Unbekannte brachen in der Zeit von Samstagmorgen bis Montagmorgen in ein Einfamilienhaus am Ulmenweg ein. Sie durchwühlten das Hab und Gut der Bewohner nach Beute. Ob sie fündig wurden bzw. was sie mitnahmen, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 918100.

Vorheriger ArtikelManchmal sangen sogar die Zuhörer mit
Nächster Artikel20 Jahre „bella musica“ und kein bisschen leise
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, werden nicht freigeschaltet. Petra Bosse