Brichter Schützen veranstalten Schießwettbewerbe
Der Schützenverein Bricht lädt zum „Brichter Familientag“ ein, der am 3. September, einem Sonntag, von 11 bis 18 Uhr am Schießstand „Zum Schwarzen Adler“ und auf dem Hof Schledorn (Alte Poststraße 2) stattfindet.

Im Mittelpunkt des Familientages steht ein großes Preis- und Pokalschießen, das für Frauen, Männer, Jugendliche und für Nicht-Mitglieder angeboten wird. Es können mehrere Gänge geschossen werden, der erste Durchgang zählt allerdings für den Pokal. Der Schützenverein bietet auch in diesem Jahr ein Preisschießen für Kinder auf einer digitalen Schießanlage an.

Mehr als 50 hochwertige Preise werden vergeben. Anmeldeschluss ist um 15 Uhr. Das Stechschießen beginnt um 16 Uhr. Gegen 17 Uhr werden die Preise in einem Zelt verliehen, das auf dem Gelände der Familie Schledorn auf der Südseite der Bundesstraße 58 stehen wird.

Auf dem Gelände der Familie Schledorn werden kalte und warme Getränke, Kuchen und Gegrilltes angeboten. Auf die Kinder warten eine Hüpfburg, Kinderschminken, Wurfspiele und ein Schokokatapult. H.Sch.

 

 

 

 

 

 

 

Vorheriger ArtikelZum Jubiläum ein Familienfest
Nächster ArtikelApfelrock rockte den Kirchplatz vor Nappenfeld
Heimatreporter
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen