Anzeigespot_img
14.8 C
Schermbeck
Samstag, Juni 22, 2024
spot_img
StartLokalesDie Schermbecker Gruppe Frauensache macht Schluss

Die Schermbecker Gruppe Frauensache macht Schluss

Veröffentlicht am

Die Schermbecker Theatergruppe „Frauensache“ wird neue Wege gehen. Karneval gehört jedenfalls nicht mehr dazu.

Die Theatergruppe „Frauensache“ mit ihrem Programm gehört seit vielen Jahren in Schermbeck zum Karneval, wie die Rosenmontagsumzüge in Köln oder Mainz dazu. Frauenkarneval vom Feinsten – Stimmung garantiert. Damit ist jetzt Schluss.

Schermbeck-Theatergruppe
Letzter Auftritt der Theatergruppe „Frauensache“ zum Karneval am Freitag in Schermbeck. Damit wird zukünftig Schluss sein. Karneval ade, aber Neues ist geplant. Foto: Petra Bosse

Mit ihren Bühnenshows begeisterte die Theatergruppe „Frauensache“ immer an drei Tagen – eine Woche vor Rosenmontag – im Saal Ramirez das Publikum getreu dem Motto: „Von Frauen, für Frauen“. Ihre Shows waren legendär und waren ein Angriff auf die Lachmuskeln. Sie machten nicht in der Ferne Urlaub, sondern gleich um die Ecke von Schermbeck, auf einem Campingplatz am Kanal. Auch reiste „Frauensache“ nach Hollywood oder nahmen ihr Publikum mit ihrem Raumschiff auf eine lustige, abenteuerliche Fahrt mit Captain Uschi Oberheim. Rund 280 Zuschauerinnen füllten regelmäßig an allen Tagen den Saal. Damit soll nun Schluss sein.

Theatergruppe Frauensache Schermbeck
Kleiner Umtrunk am Freitag, passend zum 11.11. an der Mittelstraße. Foto: Petra Bosse

Gemeinschaftliche Entscheidung

Eine Entscheidung, die gemeinschaftlich von Ingrid Bienbeck, Ulla Bienbeck, Petra Becker, Anja Prinz, Anette Speckamp, Claudia Gertzmann, Karin Jasper-Kock, Steffi Ridder, Claudia Oberheim und Anne Heuwing getroffen wurde.

Erschwerte Rahmenbedingungen

Warum „Frauensache“ der Vergangenheit angehört, dafür gebe es viel Gründe. Dazu gehören unter anderem auch die Coronajahre. Diese seien nicht spurlos an den zehn Damen vorbeigegangen, heißt es in der Stellungnahme. Darüber hinaus hätten sich auch die Rahmenbedingungen in den letzten Jahren verändert. Gerne hätten die Schermbeckerinnen mit ihrem Programm weitergemacht, gemeinsam gefeiert und wunderschöne, lustige und unbeschwerten Stunden mit ihrem Publikum verbracht.

Theatergruppe Frauensache Schermbeck

Beginn von etwas Neuem

Das jedoch werde ihnen zurzeit – auch mit Blick in die Zukunft – nicht leicht gemacht. Die Entscheidung sei allen nicht leichtgefallen. Ein Ende kann auch der Beginn von etwas Neuem sein. „Wir haben aber auch schon andere, neue Ideen, die wir verfolgen. Die Frauen in Schermbeck werden von uns hören. Nur nicht mehr an Karneval“, sagt Anja Prinz. Nur mit was, das bleibe noch ein Geheimnis. Eins sei jedoch schon verraten: „Die Schermbecker werden uns so schnell nicht los“, fügt Anja Prinz hinzu.

Theatergruppe Frauensache Schermbeck

Letzter karnevalistischer Auftritt am 11.11.2022

An ihrem Stand am Freitag, 11.11.2022 auf dem Parkplatz vor Overkämping, verbreitete die Gruppe ein letztes Mal karnevalistische Stimmung mit Sekt, Schnäpschen und Süßes. Damit ist offiziell die närrische Zeit auch in der Gemeinde eröffnet. Nur nicht mehr mit der Gruppe „Frauensache“.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Erste Königin von Altschermbeck nach dem Krieg: Elisabeth Steins unvergessliche Erinnerungen

Elisabeth Stein, die erste Altschermbecker Schützenkönigin nach dem Krieg, erzählt lebhaft von ihren Erlebnissen und ihrer überraschenden Wahl zur Königin im Jahr 1949. Trotz...

Angebliche Messerattacke auf Schermbeckerin war Selbstverletzung

Überraschende Wende im Fall der angeblichen Messerattacke auf eine Schermbeckerin: Die Frau hat nun zugegeben, sich die Verletzungen selbst zugefügt zu haben. Dank der akribischen...

Kulturprogramm: Schermbecker Landhelden stellen Events der Extraklasse vor

Von Steffi Neu bis hin zu die Tenöre4you sowie von der „Schlager Rock“-Party bis zu magischen Zaubermomenten. Events der Extraklasse kommen nach Schermbeck. Am 19....

Sommersonnenwende ohne Sommerfeeling

Dauerregen und graue Wolken: Bislang ist die Sommerlaune in Schermbeck eher getrübt. Dabei findet heute abend (20. Juni) bereits die Sommersonnenwende statt und die...

Klick mich!