Xanten (NRW) / Berlin – Vom 6. bis 8. September ist die Stadt Xanten am Niederrhein drei Tage die deutsche Jugendfeuerwehr-Hauptstadt. Hier finden die Delegiertenversammlung der Deutschen Jugendfeuerwehr (DJF) und die Deutsche Meisterschaft im Bundeswettbewerb statt.

Deutsche Jugendfeuerwehr
Deutsche Jugendfeuerwehr

„Wir freuen uns riesig auf die Tage in der wunderschönen Stadt Xanten – mit zirka 600 Jugendfeuerwehr-Akteuren und mehreren hundert Fans“, betont Bundesjugendleiter Christian Patzelt. „Für die Deutsche Jugendfeuerwehr ist diese Kombination aus Meisterschaft und Delegiertenversammlung das Highlight des Jahres.“

Christian Patzelt dankt ganz besonders den Partnern der Veranstaltung: die Jugendfeuerwehr Kreis Wesel und die Freiwillige Feuerwehr Xanten. „Es ist nicht selbstverständlich, komplett ehrenamtlich, solch eine Veranstaltung für Jugendliche und Verbandsakteure auf die Beine zu stellen – das geht nur mit engagierten Partnern.“

Deutsche Meisterschaft im Bundeswettbewerb

Der Bundeswettbewerb setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Im feuerwehrtechnischen A-Teil ist eine Löschübung mit Hürden zu absolvieren. Der sportliche B-Teil ist ein 400-Meter-Staffellauf mit kleinen Aufgaben für die insgesamt neun Läufer. Die Landessieger werden durch Landes- und Kreisentscheide ermittelt. Der Sieger erhält neben dem Titel „Deutscher Meister im Bundeswettbewerb“ den Wanderpokal National-Vetter-Cup.

Sonntag, 8. September 2019

08.30 bis 12.00 Uhr Deutsche Meisterschaft im Bundeswettbewerb Ab 14.00 Uhr Siegerehrung und Verabschiedung der Mannschaften
Adresse: Fürstenbergstadion, Fürstenberg 5, 46509 Xanten

Delegiertenversammlung der Deutschen Jugendfeuerwehr

Das höchste Entscheidungsorgan der Deutschen Jugendfeuerwehr ist die Delegiertenversammlung. Diese setzt sich aus rund 200 Vertreterinnen und Vertretern zusammen. Gemeinsam repräsentieren sie die rund 265.000 Mitgliedern in 18.300 Jugendfeuerwehren in Deutschland. Zu den Ehrengästen beziehungsweise Rednern gehört unter anderem Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes.

Samstag, 7. September 2019

11.00 bis 16.30 Uhr Delegiertenversammlung
Adresse: Mensa Stiftsgymnasium, Poststraße 12, 46509 Xanten

Vorheriger ArtikelGesamtschule führt Komödie auf – DDR der 80er Jahre
Nächster ArtikelMarkus Ermen-Zielonka ist Naturschutzbeauftragter
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen