Das Bauvorhaben der Volksbank Schermbeck ist im vollen Gange

Nach der symbolischen Grundsteinlegung des neuen Erweiterungsgebäude der Volksbank Schermbeck am 18. April, sind binnen kurzer Zeit weitere sichtbare Fortschritt zu verzeichnen.

Laut Planung sollen im Herbst 2023 die zusätzlichen 800 Quadratmeter Beratungs- und Büroflächen an der Mittelstraße bezugsfähig sein.

Luftaufnahme-Volksbank-Schermbeck-Sascha-lebbing

Vorheriger ArtikelPalmstöcke erinnern an den Einzug Jesu in Jerusalem
Nächster ArtikelDie BigBand Dorsten feiert ihr 40-jähriges Jubiläum
celawie
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Leserbrief mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe abzulehnen, zu kürzen und die Identität des Absenders zu überprüfen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Ihre Briefe richten Sie bitte an: info [at] heimatmedien.de Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Petra Bosse alias Celawie