Steigende Coronazahlen im Kreis Wesel. Immer mehr Schulen und auch Kitas verwaisen im Kreis Wesel

UPDATE 22. 10. 2020

Corona-Lage im Kreis Wesel Voerde
In der Kita Waymannskath in Voerde wurde eine Erzieherin positiv auf das Coronavirus getestet. Im Rahmen der Kontaktnachverfolgung wurde für die gesamte Einrichtung Quarantäne bis Freitag, 30. Oktober 2020 angeordnet.

Xanten
In der Kita DRK Seestern in Xanten wurde eine Erzieherin positiv auf das Coronavirus getestet. Im Rahmen der Kontaktnachverfolgung wurde für die gesamte Einrichtung Quarantäne bis Freitag, 30. Oktober 2020 angeordnet.

Alle Betroffenen werden zeitnah durch das Gesundheitsamt auf die bestehenden   Abstrichmöglichkeiten hingewiesen.

UPDATE 21.10.2020

Corona-Lage im Kreis Wesel Dinslaken:
In der Albert-Schweitzer-Einrichtungen für Behinderte in Dinslaken wurde ein Beschäftigter sowie ein Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet. m Rahmen der Kontaktnachverfolgung wurde für eine Arbeitsgruppe Quarantäne angeordnet.

Im Städtischen Familienzentrum Dickerstraße in Dinslaken wurde eine Erzieherin positiv auf das Coronavirus getestet. Im Rahmen der Kontaktnachverfolgung wurde für zwei Gruppen Quarantäne angeordnet.

Moers:
In der AWO Kita Eichendorffstraße in Moers wurde eine Erzieherin positiv auf das Coronavirus getestet. Im Rahmen der Kontaktnachverfolgung wurde für die gesamte Einrichtung Quarantäne angeordnet.


Alle Betroffenen werden zeitnah durch das Gesundheitsamt auf die bestehenden Abstrichmöglichkeiten hingewiesen.

UPDAT 19.10.2020

Rheinberg

In der Kath. Kita St. Mariae Himmelfahrt in Rheinberg wurden 3 Kinder positiv auf das Coronavirus getestet. Im Rahmen der Kontaktnachverfolgung wurde die für die gesamte Kita mit offenem Konzept (3 Gruppen) Quarantäne angeordnet.

In der AWO Kita an der Gathstraße in Rheinberg wurde ein Kind positiv auf das Coronavirus getestet. Im Rahmen der Kontaktnachverfolgung wurde für die gesamte Kita mit offenem Konzept (2 Gruppen) Quarantäne angeordnet.

In der St. Evermarus Kita in Rheinberg wurde ein Kind positiv auf das Coronavirus getestet. Im Rahmen der Kontaktnachverfolgung wurde für 4 Gruppen Quarantäne angeordnet.

Alle positiv getesteten Kinder sind Teil einer Turngruppe, deren Turnlehrerin zuvor positiv auf das Coronavirus getestet worden ist.

Alle Betroffenen werden zeitnah durch das Gesundheitsamt auf die bestehenden   Abstrichmöglichkeiten hingewiesen.

UPDATE 16. 10.2020

Kamp-Lintfort:

An der UNESCO Schule Kamp-Lintfort wurde ein/e Schüler/in (7. Klasse) positiv auf das Coronavirus getestet. Im Rahmen der Kontaktnachverfolgung wurde für alle Schüler/innen der Klasse sowie eines Englischkurses Quarantäne angeordnet.

Moers:

An der Anne Frank Gesamtschule in Moers wurde ein/e Schüler/in aus der Oberstufe positiv auf das Coronavirus getestet. Im Rahmen der Kontaktnachverfolgung wurde für alle Schüler/innen eines Englisch-Leistungskurses, eines Geografie-Grundkurses sowie eines Sozialwissenschaft-Grundkurses Quarantäne angeordnet.

Schermbeck:

An der Gemeinschaftsgrundschule Schermbeck wurde ein/e Lehrer/in positiv auf das Coronavirus getestet. Der Fachdienst Gesundheitswesen hat die Kontaktnachverfolgung aufgenommen.

Alle Betroffenen werden zeitnah durch das Gesundheitsamt auf die bestehenden   Abstrichmöglichkeiten hingewiesen.


Die Ausbreitung des Coronavirus hat große Auswirkungen auf das öffentliche Leben in NRW und in Schulen im Kreis Wesel.

Immer mehr Schüler, Lehrpersonen, sogar ganze Schulklassen wurden in den letzten Tagen in Quarantäne geschickt.

An der Gesamtschule Schermbeck wurde ein Schüler positiv auf das Coronavirus getestet. Der Fachdienst Gesundheitswesen befindet sich in der Kontaktnachverfolgung.

Alle Betroffenen werden zeitnah durch das Gesundheitsamt auf die bestehenden Abstrichmöglichkeiten hingewiesen.

Die Corona-Lage im Kreis Wesel Dinslaken sieht aktuell so aus, dass auch hier an der Gesamtschule Dinslaken zwei Schüler, zwei Lehrer/inne und eine Integrationshelferin positiv auf das Coronavirus getestet.

HamminkelnFür alle Schüler Quarantäne angeordnet

An der Gesamtschule Hamminkeln wurde ebenfalls ein (10. Klasse) positiv auf das Coronavirus getestet. Im Rahmen der Kontaktnachverfolgung wurde für alle Schüler dieser Klasse sowie für Schüler und Lehrerpersonen aus sieben Kursen (Chemie, Englisch, Deutsch, Mathe, Religion, Kunst, Niederländisch) Quarantäne angeordnet.

MoersKomplette 8. Klasse in Quarantäne

An der Hermann Runge Gesamtschule in Moers wurde ein Schüler (8. Klasse) positiv auf das Coronavirus getestet. Im Rahmen der Kontaktnachverfolgung wurde für alle Schüler der betroffenen Klasse und die Schüler aus den Kursen Technik, Deutsch, Englisch, Mathe Quarantäne angeordnet.

Der Fachdienst Gesundheitswesen hat bei allen Schulen die Kontaktnachverfolgung aufgenommen.

UPDATE 16.10.2020

Kamp-Lintfort:

An der UNESCO Schule Kamp-Lintfort wurde ein (7. Klasse) positiv auf das Coronavirus getestet.

Moers:

An der Anne Frank Gesamtschule in Moers wurde ebenfalls ein Schüler aus der Oberstufe positiv auf das Coronavirus getestet. Im Rahmen der Kontaktnachverfolgung wurde für alle Schüler/innen eines Englisch-Leistungskurses, eines Geografie-Grundkurses sowie eines Sozialwissenschaft-Grundkurses Quarantäne angeordnet.

Schermbeck:

An der Gemeinschaftsgrundschule Schermbeck wurde ein/e Lehrer/in positiv auf das Coronavirus getestet. Der Fachdienst Gesundheitswesen hat die Kontaktnachverfolgung aufgenommen.

Alle Betroffenen werden zeitnah durch das Gesundheitsamt auf die bestehenden Abstrichmöglichkeiten hingewiesen.

Vorheriger ArtikelCorona-Lage im Kreis Wesel
Nächster ArtikelSeniorenbeirat trifft sich zum Stammtisch
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion. Petra Bosse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen