Anzeigespot_img
15.9 C
Schermbeck
Freitag, Mai 24, 2024
spot_img
StartPolitikCDUCDU möchte die Vergnügungssteuer in Schermbeck erhöhen

CDU möchte die Vergnügungssteuer in Schermbeck erhöhen

Veröffentlicht am

Erhöhung der Vergnügungssteuer soll mehr Geld in die Gemeindekasse fließen lassen

Die Gemeindekasse kann sich über eine mögliche Steigerung der Einnahmen freuen, denn die CDU-Fraktion hat einen Antrag auf Erhöhung der Vergnügungssteuer gestellt. Diese Steuer wird auf Apparate mit Gewinnmöglichkeiten erhoben und soll im kommenden Jahr angehoben werden, um mehr Geld in die Gemeindekasse fließen zu lassen.

Im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten

Konkret soll die Vergnügungssteuer von derzeit 18 Prozent auf 20 Prozent angehoben werden, was eine Erhöhung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten darstellt. Diese Erhöhung wird voraussichtlich zu einem Ertrag von 29.856 Euro in den kommenden fünf Jahren führen.

Die geplante Erhöhung wird in der kommenden Ratssitzung am 7. März 2023 Thema sein und soll dann beschlossen werden. Die CDU-Fraktion erhofft sich durch die Steigerung der Vergnügungssteuer eine höhere Einnahmequelle für die Gemeinde, um weitere Investitionen tätigen zu können und das Gemeinwohl zu fördern.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Schermbeck: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Am 23.05.2024 gegen 14:45 Uhr kam es auf der Dorstener Straße/Lippeweg zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern. Ein 57-jähriger Radfahrer aus Dorsten war laut...

Markus Rademacher ist der neue Bezirksdienstbeamte in Schermbeck

Bezirksbeamte Markus Rademacher ist das neue Bindeglied zwischen Bürgern und der Polizei und agiert weitgehend unabhängig vor Ort Am 23. Mai fand die offizielle Vorstellung...

Informationsabend zur Unterstützung von Geflüchteten am 4. Juni 2024

Informationsabend im Gemeindehaus am 4. Juni 2024 um 18:00 Uhr Die neu errichtete Anlage an der Gahlener Kirchstraße wird voraussichtlich im kommenden Monat von Geflüchteten...

Festakt im Lühlerheim: Eröffnung des Georg-Simon-Hauses und LEADER-Projekt „Archehof Lühlerheide“

Pünktlich um 11:00 Uhr begann am 23. Mai im Lühlerheim der Festakt zur Feier der erfolgreichen Umsetzung des LEADER-Projekts „Archehof Lühlerheide“ und der Eröffnung...

Klick mich!