(pd). Das Spiel- und Bewegungsraumkonzept der Gemeinde Schermbeck geht in die nächste Runde: die „Qualifizierung von Wegeverbindungen und Spielplätzen“

Um den Einwohnern die Möglichkeit zur Information und Einbringung von Anregungen zu ermöglichen, lädt die Gemeinde Schermbeck am Mittwoch, 20.03. um 19.00 Uhr in das Schermbecker Rathaus -Begegnungszentrum, Weseler Straße 2 zu einer öffentlichen Bürgerversammlung recht herzlich ein.

Bürgerversammlung

Die Spielplätze „Kastanienstraße“, „Schollkamp“, „Birkenstraße“, „Marellenkämpe“ und „Kapellenweg“ sollen im Rahmen des Spiel- und Bewegungsraumkonzeptes aufgewertet werden.

Das beauftragte Planungsbüro DTP aus Essen stellt allen Interessierten die ersten Entwürfe zur Aufwertung der Spielplätze und Wegeverbindungen vor.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here