Und Schwupps, waren die Haare nass – Battalionsnachmittag 2017

Der Nachmittag der Schützengilde Schermbeck am Montag wird vielen Akteuren und Zuschauern noch lange im Gedächtnis bleiben.


Da haben sich die Organisatoren ja mal wieder richtig fiese „Nettigkeiten“ als Bestrafung für die jungen Schützenbrüder ausgedacht.
„Wie gewöhnlich haben wir fünf Spiele für diejenigen vorbereitet, die sich im letzten Jahr kleine Verfehlungen geleistet haben“, erklärte Christian Hötting, der mit Humor diese Aktion moderierte.
Wer auf der „Roten Liste“ stand und was ihn als Strafe erwartet seht ihr im Film von Sascha Lebbing.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort