Am heutigen Tag wurde der Löschzug Schermbeck um 12:49 Uhr zur Dämmerwalder Straße alarmiert. Nach erster Auskunft sollte hier ein umgefallener Baum die Straße blockieren.

Bei Ankunft der Feuerwehr hatte die Polizei den Baum bereits weitesgehend mittels Muskelkraft beiseite geräumt.

Der Baum wurde durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr mittels Kettensäge zerkleinert und die Reste von der Straße geräumt.

Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 13:12 Uhr.

Vorheriger ArtikelIm Raesfelder Schützenzelt hat es gefunkt
Nächster ArtikelAb Juni – Termine für das Bürgerbüro online buchen
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Leserbrief mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe abzulehnen, zu kürzen und die Identität des Absenders zu überprüfen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Ihre Briefe richten Sie bitte an: info [at] heimatmedien.de Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben Petra Bosse