Und immer Montags! Ja was ist denn dann?

Da hat sich das Restaurant „Hohes Ufer“ in Schermbeck etwas außergewöhnliches einfallen lassen, denn der Monatag steht ganz im Zeichen der Afrikanischen Küche.

Zubereitet wird ab 18 Uhr ein breit gefächertes, wöchentlich varierendes Büffet.

Dazu gehören eine bunte Auswahl an kalten und warmen Vorspeisen, exotische Fisch- und Fleischgerichte, sowie erlesene, tropisch frische Desserts.Alkoholische, nicht alkoholische Cocktails, kräftige afrikanische, oder ein kenianischer Tee mit viel Milch und Gewürzen ereichern die kulinarische Speisekarte.

Carol Mühlenbrock verzaubert Ihre Geschmacksnerven mit originalen Spezialitäten aus ihrer Heimat Kenia, aber auch mit Rezepten vom arabisch beeinflussten Norden, dem ursprünglichen Westen, bis zum kolonialen geprägten Südendes schwarzen Kontinents.

Zum Preis von 21,50 Euro werden die Gäste hier am Büffet verwöhnt.

Kontakt: Hohes ufer, Hünxer Straße 72, 46514 Schermbeck, Tel.: 02853-2480

Hier finden Sie uns:
Größere Kartenansicht

 

Vorheriger ArtikelSenioren machten eine „Fahrt ins Blaue“
Nächster ArtikelCDU schiebt zwei alte Baustellen an
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen