Die Schermbecker Naturparkführerin Mareike Hölscher bietet im September und Oktober mehrere Naturerlebniswanderungen durch die Üfter Mark an.
Am Sa., 09.09. und 07.10. geht es um 11.00 Uhr auf eine Zeitreise von der Gegenwart bis zur letzten Eiszeit für die ganze Familie. Wandern Sie auf den „Spuren der Vergangenheit“ und sehen Sie den Wald mit neuen Augen!

Am Sa. 16.09. und 14.10. erwartet sie um 14.00 Uhr eine abwechslungsreiche Pflanzenexkursion mit Spannendem über Kräuter und alte Heilpflanzen und Mythischem über unsere Bäume.
Erleben Sie den Wald mit allen Sinnen!
Weitere Infos auf www.hohemarkerleben.de. Anmeldungen unter 01573 1832008

Vorheriger ArtikelTanztee im Bürgertreff mit DJ Randolf
Nächster ArtikelBürgermeist Rexforth weist Vorwürfe von Bündnis90/Die Grünen zurück
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion. Petra Bosse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen