– Das nächste größere Projekt ist die Teilnahme bei der Großdemo ein-europa-fuer-alle.de

(pd). AgR Schermbeck verteilt vorab Flyer und Plakate dazu und freut sich sehr über Unterstützung durch die Kaufleute im Ort, bei denen wir diese Infos auslegen dürfen.

Wer Interesse daran hat mit uns in der Gruppe nach Köln zu fahren kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Es wurden weitere Aktionen vor Ort in Schermbeck besprochen. Im Hinblick auf den Europawahlkampf gilt es viele Menschen zu erreichen und zur Wahlbeteiligung zu bewegen.

Wir hoffen die Menschen in Schermbeck und anderswo davon überzeugen zu können wohl überlegt von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

Es gilt sich FÜR ein freies, meinungsvielfältiges ,demokratisches Europa stark zu machen. Und denen den Wind aus den Segeln zu nehmen, die nur mit Angstmache und gezielter Desinformation DAGEGEN argumentieren.

Leider müssen auch Mitglieder unserer Gruppe ganz hautnah die Erfahrung machen, dass solche Menschen völlig unreflektiert sind und das Gesprächsangebot nicht nur ablehnen, sondern den Kontakt abbrechen.Unfassbar!

Mit 96 Sitzen ist Deutschland das Land mit den meisten Abgeordneten im EU-Parlament. Es ist sehr wichtig, dass die Deutschen ihre Stimme gegen Nationalismus abgeben. Es geht nicht darum irgendwen abzustrafen für schlecht umgesetzte Politik. Das könnte „nach Hinten losgehen“.

Es ist nicht weit weg, dieses Brüssel. Es hat mehr Einfluss auf unser alltägliches Leben als manche/er denkt. Und es ist in Europa ein Rechtsruck zu bemerken. Der Rechtsnationalismus ist eng mit der sozialen Ausgrenzung bestimmter Bevölkerungsgruppen oder Minderheiten verbunden.

Fazit: Es ist wünschenswert, dass der politische Diskurs fair, respektvoll und offen geführt wird. Was jedoch nicht immer möglich ist. Es wird in der Gruppe „Aufstehen gegen Rassismus Schermbeck“ beklagt, dass die Medien (Funk, Fernsehen, PrintMedien) der AfD soviel Raum gibt und damit eine Plattform bietet ihre inhumanen Ansichten und nationalpopulistischen Ideen zu verbreiten.

Wer an unserer Gruppe interssiert ist und/oder uns unterstützen möchte ist herzlich willkommen am Freitag, 17.05.2019 um 18:00 Uhr in die Gaststätte am Rathaus, Mittelstraße 6, 46514 Schermbeck.
Infos auch unter Facebook.Anfragen unter: [email protected]

Vorheriger ArtikelWSV-Sportlerinnen auf Erfolgskurs
Nächster ArtikelLINKE übt scharfe Kritik in Haushaltsrede
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen