Anzeigespot_img
9.3 C
Schermbeck
Freitag, Februar 3, 2023
Anzeigespot_img
StartLokalesA31: Anschlussstelle Dorsten wird wiedereröffnet

A31: Anschlussstelle Dorsten wird wiedereröffnet

Veröffentlicht am

Weitere Sperrung: Anschlussstelle Bottrop-Feldhausen. Geöffnet wird die Anschlussstelle Dorsten

Dorsten. Die Autobahn Westfalen saniert zwischen Bottrop-Kirchhellen und Dorsten die A31 grundhaft. Für die Umlegung der Baustellenverkehrsführung muss die Anschlussstelle Bottrop-Feldhausen in Fahrtrichtung Emden an zwei Tagen vorübergehend gesperrt werden.

Am Mittwoch (7.12.) und Donnerstag (8.12.) ist die Anschlussstelle jeweils von 7 bis 17 Uhr nicht befahrbar. Eine Umleitung per Rotem Punkt ist über die Anschlussstelle Schermbeck ausgeschildert.

Die bislang gesperrte Anschlussstelle Dorsten wird in Fahrtrichtung Emden im Verlauf des Donnerstagnachmittags wieder geöffnet.

NEUSTE ARTIKEL

Verkehrskonzept Schermbeck: Klaus Roth spricht sich für die Variante 1 aus

Klaus Roth spricht sich für das Verkehrskonzept Variante 1, wie auch Betroffene, die in der Mittelstraße wohnen oder ein Gewerbe betreiben und die Vorsitzenden...

Bürgermeister Rexforth äußert sich zum Rundbrief von Thomas Pieniak

Rundbrief von Thomas Pieniak nach seinem BfB-Austritt. Kritisiert werden hier u. a. Beschlüsse und zu hohe Ausgaben Am 6. Januar gab Thomas Pieniak seinen Austritt...

108 News der Woche: Maskenpflicht entfällt im ÖPNV,  Polizei warnt Hundebesitzer in Brünen und WDR 5 Stadtgespräch über den Wolf

Willkommen zur 108. Folge des Schermbeck Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol über Wegfall der Maskenpflicht im ÖPNV, die polizeiliche Warnung...

Verkehrskonzept im Ortskern wird Thema im Mobilitätsausschuss sein

Am Dienstag, 7. Februar wird der Mobilitätsausschuss über das Thema Verkehrskonzept im Ortskern tagen. Durch das neu erstellte Verkehrskonzept sollen vor allen Dingen der Ortskern...