Heute Abend fand in der Gaststätte „Nappenfeld´s“ eine Versammlung der Kolpingsfamilie statt. Es ging dabei um die Anmeldungen für das 17. Schubkarrenrenenn, das die Kolpingsfamilie am 7. Februar 2016 veranstaltet.

Ein Dutzend Vereine und Gruppen haben sich bereits angemeldet. Wer ebenfalls mit einer Karre an den Start gehen möchte, kann sich bei allen Vorstandsmitgliedern der Kolpingsfamilie melden oder per Mail ([email protected]) Kontakt mit Guido Heßbrüggen aufnehmen.

Schubkarrenrennen

Beim letzten (16.) Schubkarrenrennen am 19. Februar 2012 gab es unser Online-Portal noch nicht. Wir nutzen deshalb hier die Gelegenheit, fotografische Erinnerungen wachzurufen. Fotos: Helmut Scheffler

Schubkarrenrennen 2012 (368)

Vorheriger ArtikelAbwechslungen für die Dammer Dorfjugend
Nächster ArtikelErntedankfest der Kreisbauernschaft Wesel
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.