Wer heute am späten Nachmittag ins Internet auf die Seite der Deutschen Glasfaser schaute, konnte einen weiteren Sprung Richtung Zukunft sehen. Auf der offiziellen Seite der Glasfaser stehen „22 Prozent“, also etwas mehr als die Hälfte. Schermbeck Deutsche Glasfaser Foto_Petra Bosse (2)

Dies aber noch nicht alles, denn weiter 25 Verträge wurden heute im Laufe des Tages insgesamt, sowohl am Info-Stand vor REWE,  sowie im Info Büro an der Mittelstraße abgeschlossen.

Wenn 40 Prozent der 3500 der Verträge unterschrieben sind, ist das Ziel erreicht. Kühle Rechner können jetzt anfangen zu rechnen, wieviele Bürger noch unterschreiben müssen.

Schermbeck Deutsche Glasfaser Foto_Petra Bosse (1)
Marcell Oppenberg sagt … Ich bin dabei.

Deshalb ist der Sonntag für alle, die ebenfalls einen Vertrag mit der Deutschen Glasfaser abschließen möchte, sehr wichtig. Vor dem Rathaus am Sonntag,ab 11 Uhr, startet die Deutsche Glasfaser ihre Aktion. Mit im Gepäck hat die Firma einen Formel 1 Rennwagen, wo jeder an einem Fahrsimulator seine Fahrkünste testen kann, aber auch einen Vertrag abschließen kann.

Also nicht vergessen! Sonntag vor dem Schermbecker Rathaus!!!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here