„Super, einfach klasse“, so lautete unisono der Kommentar der Jugendlichen im Juli 2012. Eingeweiht wurde die neu gestaltete Skateranlange „Am Mühlenbach“.

Gleich neben dem Waldsportplatz wurde die Anlage gebaut, die erfahrenen Skatern die Möglichkeiten bot, ihr Können in der Halfpipe, einer Grinde-Stange und in der Quarterpipe auszuprobieren und zu testen.Skater Anlage Schermbeck
Bei der Einweihung dabei war Bürgermeister Ernst-Christoph Grüter. Auf einen Versuch, mit dem Skatboard durch die Halfpipe zu rasen, verzichtete der Bürgermeister, dennoch zeigte sich Grüter über den neuen Standort der Anlage sehr zufrieden.

Skater Anlage Schermbeck Neben dem Bürgermeister waren auch die Vertreter von „Schermbeck Boden“ anwesend. Sie übernahmen die Kosten von 25.000 Euro für die neue Skateranlage.

Petra Bosse

Vorheriger ArtikelKanalbauarbeiten in Wesel- Ginderich
Nächster ArtikelAfrikanische Kultur und Essen in Schermbeck
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen