Anzeigespot_img
14.3 C
Schermbeck
Sonntag, April 14, 2024
spot_img
StartAnzeige#157 News der Woche: Geld von Weihnachtsbäumen geklaut, Rekordniederschläge im Jahr 2023...

#157 News der Woche: Geld von Weihnachtsbäumen geklaut, Rekordniederschläge im Jahr 2023 und Kolpini Kinderkarneval 2024

Veröffentlicht am

Willkommen zur 157. Folge des Schermbeck Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol über Spenden für die Pfadfinder direkt am Weihnachtsbaum entwendet, das Jahr 2023 geht als das nasseste Jahre seit Beginn der Wettaufzeichnungen in die Geschichtsbücher ein und Vorverkauf für den Kolpini Kinderkarneval 2024. Weitere Nachrichten aus deiner Region findest du im Schermbeck Podcast.

Geld von Weihnachtsbäumen zugunsten der Pfadfinder geklaut

Die Pfadfinder in Schermbeck sammeln jedes Jahr alte Weihnachtsbäume in der Gemeinde ein. Für diese Dienstleistung wird üblicherweise eine Spende von drei Euro erbeten, die die Bürgerinnen und Bürger am Baum befestigen und dann auf dem Gehweg bereitstellen. Es ist eine Tradition, bei der viele der Einwohner den Betrag auf fünf oder zehn Euro erhöhen, um die Arbeit der Pfadfinder zu unterstützen. Am Samstag, gegen 10.40 Uhr haben laut Polizei, zwei unbekannte Frauen im Ulmenweg die am Baum befestigten Spenden entwendet. Eine der Frauen trug eine schwarze Jacke, während die andere in einem beigefarbenen Mantel gesehen wurde. Beide sollen zwischen 40 und 50 Jahre alt gewesen sein. Die Polizei in Dinslaken bittet die Bevölkerung um Hinweise.

Hier geht’s zum Artikel: Schermbeck: Geld von Weihnachtsbäumen zugunsten der Pfadfinder geklaut – Schermbeck Online (schermbeck-online.de)

Rekordniederschläge im Dezember 2023

Der Dezember 2023 hat sich als einer der nassesten Monate etabliert. Mit seinen Niederschlagsmengen landet er auf dem vierten Platz der nassesten Dezembermonate. Interessanterweise waren im Dezember lediglich sieben von 31 Tagen niederschlagsfrei. Dies zeigt, wie außergewöhnlich nass dieser Monat war. Insgesamt betrachtet war das Jahr 2023 sowohl im Lippe- als auch im Emscher-Gebiet das nasseste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1931. Die anhaltenden Niederschläge haben in den Gebieten der Emschergenossenschaft und des Lippeverbandes (EGLV) zu hohen Wasserständen in Flüssen und Bächen geführt. Die Teams beider Verbände waren daher auch über die Feiertage im Einsatz, um die Situation zu bewältigen. Einige sind bis heute damit beschäftigt, die Folgen der außergewöhnlich hohen Niederschläge zu managen.

 Hier geht’s zum Artikel: Hochwasser: Entspannung an der Lippe – Dezembermonat war der nasseste Monat seit 1931 – Schermbeck Online (schermbeck-online.de)

Kolpini Kinderkarneval 2024 in Schermbeck – Tiere, Clowns und Zirkus

Wieder ist ein Jahr vergangen und es ist erneut soweit! Der Kolpini Kinderkarneval steht in den Startlöchern. In diesem Jahr unter dem Motto „Karneval in der Manege“. Für Kinder ab der 1. bis zur 5. Klasse am 02. Februar 2024 und für alle Teens ab der 7. Klasse am 03. Februar. Karten im Vorverkauf im Pfarrheim, an der Erler Straße 9.

Hier geht’s zum Artikel: Kolpini Kinderkarneval 2024 in Schermbeck – Tiere, Clowns und Zirkus – Schermbeck Online (schermbeck-online.de)

Neujahrsempfang der CDU Schermbeck mit Landwirtschaftsministerin Silke Gorißen

Am Donnerstag, den 1. Februar, ab 19 Uhr, lädt die CDU Schermbeck zum traditionellen Neujahrsempfang ein. Die Veranstaltung findet im Begegnungszentrum des Rathauses statt. Ulrich Stiemer, der Gemeindeverbandsvorsitzende, wird die Gäste begrüßen. Die Gastrede des Abends hält Silke Gorißen, NRW-Ministerin für Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Hier geht’s zum Artikel: Neujahrsempfang der CDU Schermbeck mit Landwirtschaftsministerin Silke Gorißen – Schermbeck Online (schermbeck-online.de)

Musical Gala der Schermbecker Landhelden ist ausverkauft

Die Schermbecker Landhelden sind für die Musical Gala am kommenden Samstag, 13.01. um 20 Uhr im Begegnungszentrum des Rathauses ausverkauft. Die Organisatoren rund um den Vorsitzenden Marcell Oppenberg freuen sich zum Jahresstart riesig über das ausverkaufte Haus. Auf die glücklichen Karteninhaber wartet ein musikalischer Abend auf höchstem Niveau mit den besten Hits aus weltbekannten Musicals. Die Schermbecker Landhelden bitten um Beachtung, dass es bei dieser Veranstaltung somit keine Abendkasse geben wird.

Hier geht’s zum Artikel: Musical Gala der Schermbecker Landhelden ist ausverkauft – Weitere Termine – Schermbeck Online (schermbeck-online.de)

Mehr aus der Geschäftswelt

#170 News der Woche: Alexandra Tober gewinnt als erste Frau beim Traditionspokalschießen

Willkommen zur 170. Folge des Schermbeck Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol über Alexandra Tober, die als erste Frau das Traditionsschießen...

Bauen & Wohnen 2024: Messe bietet Information und Fachberatung

Die bevorstehende "Bauen und Wohnen" Messe in Dorsten bietet Besuchern an zwei Tagen einen umfassenden Einblick in alle Aspekte rund um das Thema Bauen,...

Hußmann: E-Bike Aktionstage am 12. & 13. April

Erleben Sie die ultimativen E-Bike Aktionstage bei Hof- Garten und Zweiradtechnik Hußmann! Nur an diesem Freitag und Samstag, dem 12. und 13. April, präsentiert Ihnen...

#169 News der Woche: Frühlingserwachen bei der Volksbank

Willkommen zur 169. Folge des Schermbeck Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol über Frauen und Finanzen der Volksbank starten in das...