Am 04.02.2018 fand die jährliche Jahreshauptversammlung der McBricht Greenland Pipes & Drums im gemütlichen Ramirez statt. 

(pd). Drei neue Mitglieder, Kati Schulte, Stefan Schulte und Dominik Hermann, wurden  einstimmig in die Reihen der Drums aufgenommen.
Vor dem eigentlichen Rückblick wurde eine weitere Personalie einstimmig beschlossen: Frederike Kugelmann wurde in den Vorstand als Jugendwartin berufen. Sie übernimmt das Amt für Johanna Schulte, welche die Aufgaben des Pipemajors übernommen hatte.
Im Rückblick fasste Pipemajor Johanna Schulte die Ereignisse des vergangenen Jahres zusammen.

Hier darf weder der Umzug in die neuen Übungsräume in der Gesamtschule Schermbeck, der erster Vereinsausflug für aktive Mitglieder im Planwagen, dass alljährliche Probewochenende und vereinsinterne Whiskytasting in der Obstbrennerei Böckenhoff nicht unerwähnt bleiben.


Zahlreiche Auftritte auf privaten Feiern und öffentlichen Auftritten in Kirchen, bei Umzügen sowie Schützen- und Stadtfesten sorgten dafür, dass den Mitgliedern des Vereins im vergangenen Jahr nie langweilig wurde.

Vorheriger ArtikelEinladung zur Gruppenreise nach Namibia
Nächster ArtikelWesel – Polizei nimmt Exhibitionisten fest
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen