Weihnachtliches Konzert am Sonntag, 13.12.2015 um 16 Uhr in Hünxe

Am Sonntag, den 13.12.2015, findet in der evangelischen Dorfkirche Hünxe um 16 Uhr ein Weihnachtskonzert statt, das das Warten auf Weihnachten noch besinnlicher werden lässt.

Auf dem Programm stehen einige der schönsten europäischen Advents- und Weihnachtslieder. Sowohl traditionelle als auch moderne Kompositionen finden an diesem 3. Adventssonntag einen festlichen Rahmen und bieten Impressionen aus dem vielseitigen musikalischen Repertoire über die „schönste Zeit des Jahres“.

Nova Cantica
Gestaltet wird das Konzert von dem Essener Vokalensemble „Nova Cantica“, das im Jahr 1983 gegründet wurde. Bereits seit dem Jahr 2007 singt es unter der Leitung von Christoph Lahme. Zurzeit besteht das Vokalensemble aus 18 Sängerinnen und Sängern, die ihr vielseitiges und anspruchsvolles Repertoire in ihren Konzerten präsentieren. So konnte das Vokalensemble den im Jahr 1991 erworbenen Titel beim Meisterchorsingen bis heute bereits vier weitere Male erfolgreich verteidigen und darf sich daher „Meisterchor im ChorVerband NRW “ nennen.
Das Weihnachtskonzert wird zudem bereichert durch die Mitwirkung des „Essener Bläserquintetts“ unter der Leitung von Stefan Beyer. Dabei werden festliche Melodien u.a. von J.S. Bach, R. Wagner, J. Stanley, E.Clapton und A.L. Webber die Dorfkirche erklingen lassen.
Weitere Informationen befinden sich auch auf der Homepage www.nova-cantica-essen.de. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Vorheriger ArtikelDrei Besonderheiten aus der Evangelischen Kirchengemeinde Schermbeck
Nächster ArtikelSchon gewusst? Schornsteinfegerleistungen wieder voll absetzbar
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen