Anzeigespot_img
14.2 C
Schermbeck
Donnerstag, Juni 20, 2024
spot_img
StartSchermbeckKircheWegstrecke der Fronleichnamsprozession wird verkürzt

Wegstrecke der Fronleichnamsprozession wird verkürzt

Veröffentlicht am

Am 8. Juni 2023 findet erneut die Fronleichnamsprozession in der St. Ludgerus Kirchengemeinde statt.

Um mehr Menschen die Teilnahme zu ermöglichen, wird die Wegstrecke dieses Jahres deutlich verkürzt. Am Donnerstag, dem 8. Juni, beginnt die Prozession um 10:00 Uhr mit einem Wortgottesdienst in Marienheim.

Anschließend führt der Weg zur St. Ludgerus Kirche, wo der Gottesdienst fortgesetzt wird. Der Pfarreirat hat beschlossen, dass die üblichen Stationen der Prozession – Alter Friedhof, Pfadfinderhaus und Friedhof – dieses Mal entfallen. Die Pfarrgemeinde freut sich auf eine rege Beteiligung an der diesjährigen Fronleichnamsprozession.

Foto: H Scheffler (Archiv)

Bedeutung Fronleichnamsprozession

Die Fronleichnamsprozession blickt auf eine lange Geschichte zurück, die bis ins 13. Jahrhundert reicht. Sie ist eng mit dem Glauben an die besondere Präsenz Christi in der Eucharistie verbunden und dient als öffentliche Verehrung dieses Sakraments sowie als Möglichkeit, den Glauben zu bekunden und Gottes Segen für die Gemeinde und die Stadt zu erbitten.

Die Prozession begann üblicherweise mit einem festlichen Gottesdienst in einer Kirche oder Kapelle.

Heutzutage werden die Fronleichnamsprozessionen in vielen Gemeinden als bedeutender religiöser und sozialer Anlass gefeiert. Sie bringen Gläubige unterschiedlichen Alters zusammen und stärken den Zusammenhalt innerhalb der Gemeinschaft.

Lebendiger Ausdruck des katholischen Glaubens

Während der Prozession werden liturgische Gebete gesprochen, Psalmen gesungen und hymnische Lieder zur Ehre des Leibes Christi abgestimmt. In einigen Regionen begleiten traditionelle volkstümliche Lieder und Instrumente wie Blaskapellen den Zug.

Die Fronleichnamsprozession ist ein lebendiger Ausdruck des katholischen Glaubens und der Hingabe an die Gegenwart Christi in der Eucharistie. Sie symbolisiert das öffentliche Zeugnis der Gläubigen für ihren Glauben und ihre Bereitschaft, Christus in der Welt zu verkünden.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Neue Termine der kfd Schermbeck

Klöncafé am 2. Juli . Am 2. Juli lädt die kfd Schermbeck zum Klöncafé bei Michael Rittmann in Üfte ein. Treffpunkt mit Fahrrädern ist...

Was brummt denn da? NABU lädt zur Hummel-Challenge

Hummeln zählen zu den bedeutendsten Bestäubern unserer Ökosysteme – und sie haben Probleme. Darauf will nun eine Mitmach-Aktion des Bundes für Umwelt und Naturschutz...

Kreismeisterschaft Wesel: Erfolgreiche Wettkämpfe trotz durchwachsenem Wetter

Weseler Kreismeister trotz durchwachsenem Wetter. Volle Starterfelder bei Kreismeisterschaft des Kreispferdesportverband Wesel e.V. Beim Sommerturnier des RV Graf von Schmettow Eversael erlebten die Teilnehmer einige...

Unwetterwarnung 18. Juni NRW und Kreis Wesel

Heute, Dienstag 18. 6. könnte es im Kreis Wesel, Schermbeck und Umgebung sehr ungemütlich werden. Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung herausgegeben,...

Klick mich!