Schermbeck (pd). Über eine halbe Million Schüler europaweit haben in diesem Jahr am Englisch-Wettbewerb „The Big Challenge“ teilgenommen. Darunter waren auch wieder zahlreiche Schüler der Gesamtschule Schermbeck.

In 45 Minuten mussten knifflige Fragen zu Wortschatz, Grammatik, Aussprache und Landeskunde beantwortet werden. Viele Schüler der Gesamtschule lagen dabei mit ihren Ergebnissen weit über dem deutschlandweiten Durchschnitt.

Jeder Teilnehmer wurde mit einer Urkunde und einem Poster belohnt. Zusätzliche Preise gab es für die Jahrgangssieger Viktoria Berger (Kl. 5), Yohan Falo (Kl. 6), Luica Drescher (Kl. 7) sowie Eileen Selig (Kl.8) und Erik Katzenberger (Kl. 9).

DSC00260

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here