Und schon wieder Vandalismus an der Gesamtschule

Unbekannte haben Fensterscheiben an der Schembecker Gesamtschule beschädigt – Polizei sucht Zeugen

Erst am Wochenende und jetzt erneut wurde die Gesamtschule Schermbeck von Vandalen heimgesucht.

In der Zeit von Montag, 19.00 Uhr, bis Dienstag, 06.30 Uhr, beschädigten Unbekannte drei Fensterscheiben an einem Schulgebäude an der Schlossstraße.

Bereits am Montag stellte der Haushausmeister bei seiner Begehung vier eingeschlagene Fensterscheiben fest. Laut Polizei muss dies im Verlauf des Wochenendes passiert sein.

In beiden Fällen bittet die Polizei Hünxe um sachdienliche Hinweise Tel.: 02858 / 91810-0.