hit
counter
spot_img
22 C
Schermbeck
Montag, August 15, 2022
spot_img
StartLokalesTENSING Gahlen: Die neue Saison beginnt

TENSING Gahlen: Die neue Saison beginnt

-

TenSing Gahlen stellt sich vor und lädt alle Jugendlichen von 14 bis 21 Jahren am 15. August ab 18 Uhr zur Friedenskirche auf der Hardt ein. Die Jugendlichen können an diesem Tag herausfinden, was ihnen Freude macht und sich direkt bei TenSing anmelden.

Was ist TenSing?

„Einen Applaus auf drei… zwei… eins…“ So schallt es durch die Friedenskirche in Dorsten-Hardt, als TenSing Gahlen die letzte Show dort erfolgreich über die Bühne gebracht hat. Laut, bunt, vielseitig, kreativ und etwas verrückt.

Diese fünf Adjektive beschreiben TenSing wohl sehr treffend. Vor allem, wenn die Jugendlichen die Friedenskirche alle Jahre wieder in die wohl ungewöhnlichste Showbühne der Stadt verwandeln. Ein Jahr lang proben die TenSingenden jede Woche montags von 18.30 bis 21 Uhr in verschiedenen Workshops, um den großen Traum einer Rockmusical- Show zu verwirklichen. 

Tensing Gahlen

TenSing besteht aus vielen Bereichen

In den Workshops Theater, Tanz, Jonglage, Band, Showdesign (Kostüm-, Requisiten, Bühnenbau, Maskenbildner) und dem Chor mit allen Teilnehmenden wird ein Jahr lang auf die großen Auftritte hingearbeitet. Zudem gibt es auch Zusatzworkshops wie den Minichor und die Technikgruppe, die die Show weiterhin bereichern. 

Doch alle diese Workshops und Gruppen haben gemeinsam, dass erst durch die gelebte Gemeinschaft eine Show entstehen kann. 

Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Gahlen

Dieses Erfolgsrezept verfolgt die gesamte Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Gahlen, von der TenSing ein Teil ist. Durch Projekte wie TenSing soll den Jugendlichen eine Gemeinschaft eröffnet werden, die von viel Freude und langlebigen Freundschaften geprägt ist. Jegliche Altersgruppen der Jugend finden in der Jugendarbeit ein passendes Angebot. TenSing richtet sich an Jugendliche im Alter von 14 bis 21 Jahren.

First-Contact am 15. August – Jeder ist willkommen

Alle Jugendlichen in diesem Alter sind herzlich eingeladen. Am Montag, 15. August von 18 bis 21 Uhr können sie TenSing im Gemeindehaus der Friedenskirche (Pestalozzistraße 4) kennen lernen. An diesem „First-Contact“ können alle Interessierten die einzelnen Workshops ausprobieren, eine Choreinheit miterleben und mehr über das Projekt herausfinden. Für Fragen und die Möglichkeit zur Anmeldung ist auch noch Zeit.

TenSing First Contact

Am 22. August starten die Teilnehmenden von TenSing in das neue Showjahr und freuen sich schon jetzt auf die kommenden großen Shows, wenn es dann wieder heißt: „Bühne frei, jetzt kommen wir!“

Heimatmedien
Heimatmedienhttp://www.heimatmedien.de
Aus der Heimat – für die Heimat. Wir denken Werbung neu. Reichweitenstark, lokal und erfolgreich. Sie interessieren sich für Werbung auf unseren digitalen Kanälen? Das Team der Heimatmedien GmbH berät Sie gerne. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der 02362 966 6463. Gerne können Sie uns auch persönlich im Büro besuchen. Unsere Räumlichkeiten befinden sich am Fürst-Leopold-Platz 1 in 46284 Dorsten.

NEUSTE ARTIKEL

REWE – Angebot der Woche ab Montag

Anzeige: Kein Papierkram mehr .... Hier gibt es jede Woche neu das aktuelle Wochenangebot REWE - Markt Conrad Schermbeck online!!! Angebot der Woche ab Mo 15.08.2022 bis...

Schermbecker Kolpini-Kinderkarneval 2022 mitten im August

Kolpini Kinderkarneval in Schermbeck zweimal verschoben - Karnevals-Party im Hochsommer Wer am 12. August in den frühen Abendstunden an der Kolping Begegnungsstätte in Schermbeck vorbeigekommen ist,...

Unfall A31 – Tiertransport kommt von der Fahrbahn ab

Unfall auf der A31 bei Dorsten/Lembeck. Tiertransporter mit Schweinen kommt von der Fahrbahn ab Zu einem schweren Unfall kam es in der Nacht von Freitag auf...

Holocaust-Überlebender kommt nach Dorsten und in die Gesamtschule Schermbeck

Zeitzeuge Sami Steigmann und Holocaust-Überlebender spricht am 23. August im Jüdischen Museum in Dorsten und hält vor Schülerinnen und Schüler in der Gesamtschule Schermbeck einen...