Am Sonntag, 08.07 findet der erste Team-Cup-Gahlen 2018 auf dem Kunstrasenplatz des Volksbank Sportparks Gahlen statt.

Zu diesem sportlichen Event sind alle Bürger herzlich herzlich eingeladen. Start der Spiele ist um 12 Uhr.

Da die Dorfmeisterschaft sowie der Gahlener Kirmes in diesem Jahr ausfällt, hat sich der Verein zur Aufgabe gemacht, diese Lücke mit einem sportlichen Sommerfest zu füllen. Dazu sind alle Bürger und Sportler recht herzlich einladen. Offizielle Eröffnung des neuen Kunstrasenplatz von TuS Gahlen

Da die Dorfmeisterschaft sowie die Gahlener Kirmes in diesem Jahr ausfällen, hat sich der Verein zur Aufgabe gemacht, diese Lücke mit einem sportlichen Sommerfest zu füllen. Dazu sind alle Bürger und Sportler recht herzlich einladen.

Eingebunden in das Sommerfest wurden die Elemente der Kirmes, sowie das Kicker Turnier der Dorfmeisterschaft und ein Elfmeterschießen, mit neuen spielerischen Aufgaben und ein Spiele-Parcours.

Hier können sich an diesem Sonntag die Gruppen messen, um den Team Cup Gahlen 2018 zu gewinnen.

Teilnehmen können Teams aus allen Vereine und Institutionen im alter von zehn bis 99 Jahre, sowie Kegelvereine, Nachbarschaften oder Freundesgruppen. Der Verein verweist darauf, dass die Teamgrößte zwischen vier und sechs Personen liegt.

Damit die Teams gestärkt in die Spiele gehen können, steht für die Mitglieder, deren Fans und alle anderen Besucher ab 11 Uhr ein kräftigendes Frühstücksbuffet bereit.
Ansonsten gibt es natürlich herzhaftes vom Grill, Kaffee, Kuchen und Waffeln, eine Sektbar sowie Unterhaltung für die Kinder und weitere Überraschungen.

Wer Lust hast mitzumachen findet die Anmeldebögen in den Gahlener Geschäften und bei der Volksbank. Die Anmeldegebühr beträgt 20 Euro. Das Geld wird vor dem Start in Wertmarken ausgezahlt.

Petra Bosse

Weitere Informationen auf: www.tusgahlen.de

Vorheriger ArtikelAktion der Polizei in Schermbeck – Einbruchsschutz
Nächster ArtikelErfolgreicher Erörterungstermin zu großem Vorhaben der LINEG
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion. Petra Bosse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen