Selbst aktiv werden oder bleiben mit dem SV Schermbeck

Leichtathletikabteilung des SV Schermbeck bietet Sportkurs am blauen Band

Auch wenn der Sport im Verein derzeit nicht möglich ist, haben Sport und Bewegung eine große Bedeutung für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden und das unserer Kinder.

Der Verein hat für den Ortskern Strecken für Grundschulkinder, Jugendliche und Erwachsene erarbeitet, die jeder an seine Fähigkeiten anpassen kann.

Die 2,5km, 5km und rund 6,5km langen Runden führen an Spielplätzen und anderen Sportgeräten vorbei. Hier hat die Leichtathletikabteilung Tipps und Vorschläge für Fitnessübungen mit Hinweisschildern und QR-Codes angebracht.

Die kompletten Strecken und Übungen sind auch auf der Homepage unter downloads in einer interaktiven PDF-Datei hinterlegt.

Ein Vorschlag des Vereins ist, vielleicht mit kleinen Kindern seinen obligatorischen Spaziergang vielleicht mal entlang dieser Strecken verlegen und dabei die Kinder dort balancieren, hüpfen, hangeln oder einfach mal 20 Meter rückwärts laufen lassen.

Ab nächster Woche soll es tauen, dann kann der individuelle Sport im Freien wieder Fahrt aufnehmen.

Vorheriger Artikel#5 Interview mit Anja Prinz und „Uschi“
Nächster ArtikelVolksbank Schermbeck präsentiert trotz Corona gute Zahlen
celawie
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, werden nicht freigeschaltet. Petra Bosse