Sternsinger 2021: Heller denn je – die Welt braucht eine frohe Botschaft!

Im Aachener Dom wurde am 29.12.20 der bundesweite Auftakt der 63. Aktion-Dreikönigssingen gefeiert.

Allerdings können die Sternsinger, so teil die Pfarrgemeinde St. Ludgerus mit, in diesem Jahr auf Grund der Corona-Pandemie leider nicht von Haus zu Haus ziehen. Dennoch kann der Leitgedanke der engagierten Sternsinger in diesen Zeiten Mut machen: „Heller denn je – die Welt braucht eine frohe Botschaft!“

Die Herausforderungen der Pandemie mit den sich ständig ändernden Vorschriften haben letztendlich die Pfarrei dazu bewogen, eine völlig kontaktlose Sternsinger-Spendenaktion zu organisieren.

Neuer Ablauf 2021

Ab dem 09.01.2021, am Tag der ursprünglich geplanten Sternsinger-Aktion in der Gemeinde St. Ludgerus, werden in einer Sternsinger-Segens-Ecke in unserer Ludgerus-Kirche die Segenszettel für bereitliegen. Über eine Spende werden sich die Kinder freuen, die das Kindermissionswerk durch die Sternsingeraktion unterstützt!

So können Sie die Segenszettel abholen und spenden:

Sternsinger-Ecke in der Ludgerus-Kirche: Holen Sie die Segenszettel von der Sternsinger-Segens-Ecke in unsere Kirche und werfen Sie Ihre Spende in die Spendenbox. Die Kirche ist an folgenden Tagen geöffnet:

Samstag, 9.01, vo 9:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag, 10.01, vo 12:00 bis 18:00 Uhr
Montag, 11., bis Freitag, 15.01., von 15:00 bis 18:00 Uhr.

Sternsingerstand in Gahlen: Am Samstag, 09.01., haben Sie am Sternsingerstand vor der Bäckerei Schult (Kirchstraße) die Möglichkeit von 9:30 bis 12:00 Uhr Ihre Spende abzugeben. Sie bekommen dort auch einen Segenszettel.

Pfarrbüro: Geben Sie Ihre Spende ab dem 09.01.2021 im Pfarrbüro (Pastoratsweg 10) zu den bekannten Öffnungszeiten ab. Auch dort erhalten Sie Segenszettel.

Digitaler Segenzettel und Online Überweisung: Einen digitalen Segen der Sternsinger können Sie über www.sternsinger.de/sternsingen/digitaler-besuch abrufen.

Überweisen der Spende unter dem Verwendungszweck „Sternsingeraktion 2021“ – Konto der Katholischen Kirchengemeinde: IBAN DE 98 4006 9363 0101 5554 00 (Volksbank Schermbeck eG).

Die Sternsingeraktion ist aufgrund der derzeitigen Umstände verlängert worden und findet in dieser Form bis zum 02.02.21 statt.

Der Sternsingerstand in der Kirche wird auf jeden Fall bis zu diesem Termin zur Verfügung stehen. Aktuelle Öffnungszeiten der Kirche nach dem 15.01. werden zu gegebener Zeit über die Homepage www.sankt-ludgerus.de bekannt gegeben werden.

Vorheriger ArtikelEnglische Corona-Mutation fünf Mal im Kreis Wesel
Nächster ArtikelPodcast zum Jahresrückblick 2020
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.