Spiel- und Bewegungsraumkonzept Schermbeck, 4. Bauabschnitt: Start der Landschaftsbauarbeiten

Schermbeck (pd). Die Umsetzung des Spiel- und Bewegungsraumkonzeptes Schermbeck geht mit dem 4. Bauabschnitt „Qualifizierung von Spielplätzen und Wegeverbindungen“ in die nächste Runde.

Schermbeck Spielplatz
Symbolbild

Ab der kommenden Woche (9. KW) beginnt die Arbeitsgemeinschaft Berger GmbH/BWR GmbH aus Schermbeck mit den Landschaftsbauarbeiten am Spielplatz Kastanienstraße. In den nächsten Wochen werden zudem sukzessive die Spielplätze Marellenkämpe, Kapellenweg, Schollkamp und Birkenstraße von den Baumaßnahmen betroffen sein.

Im Rahmen des Konzeptes erhält jeder Spielplatz ein eigenes Motto und entsprechende Spielgeräte, Bepflanzungen und Einbauten. Weiterhin werden Einfassungen sowie Sitzgelegenheiten erneuert, der Spielsand ausgetauscht und im Bereich des Spielplatzes Kapellenweg zusätzliche Beleuchtungsstandorte errichtet.

Die Wegeverbindungen zwischen den einzelnen Spielplätzen erhalten ergänzende Bodenmarkierungen und Stelen mit Informationen über den jeweiligen Spielplatz sowie zum Gesamtkonzept.

Die Gemeindeverwaltung bittet um Ihr Verständnis, dass ein Spielbetrieb während der Bauarbeiten nicht möglich sein wird. In Bezug auf die Lieferung der Spielgeräte werden die Spielplätze für einen möglichst kurzen Zeitraum nicht benutzbar sein. Die Arbeiten sollen an allen Spielplätzen Ende April abgeschlossen sein.

Vorheriger ArtikelRLV-Bauerntag: Zeit zu reden!
Nächster Artikel„Jetzt tauchen wir ab“
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen