Wie in den vergangenen Jahren hat sich die SPD-Fraktion der Gemeinde Schermbeck auch in diesem Jahr, am 15. November im Restaurant El Capitan, intensiv mit dem Haushaltsentwurf 2020 unter Beteiligung des Bürgermeisters Mike Rexforth, bei dem ich mich für die offenen Gespräche ausdrücklich bedanke, beschäftigt.

Unser Dank gilt selbstverständlich allen Beschäftigten der Gemeindeverwaltung für die in diesem Jahr geleistete sehr gute Arbeit – meinen herzlichsten Dank!

Auch in diesem Jahr wird die SPD-Fraktion dem Haushaltsentwurf 2020 zustimmen! Inhaltlich verweise ich auf unsere Stellungnahme zum Haushaltsentwurf Anfang Dezember.

Heute will ich einmal kurz ansprechen, was meines Erachtens Ratsarbeit bedeutet und ich möchte werben, werben dafür, sich politisch zu engagieren.

Ratsarbeit lebt davon, unterschiedliche Ansätze der verschiedenen Fraktionen und der fraktionslosen Ratsmitglieder zu diskutieren, um letztendlich mehrheitlich zu entscheiden, das möglichst Beste für Schermbeck und seinen Einwohnern herauszuholen. Dabei ist es eher nebensächlich, welches Ratsmitglied, welche Fraktion eine gute Idee für Schermbeck hat – solange es eben gut für Schermbeck ist.

Ratsmitglieder treffen interessante Menschen und arbeiten zum Wohl Wohle der Schermbecker Bürger. Zugleich ist die Ratsarbeit zeitlich anspruchsvoll und bring familiär und privat Einschränkungen mit sich-ganz zu schweigen von den sozialen Medien.

Ratsarbeit bedeutet aber auch, neue Gestaltungsmöglichkeiten für Schermbeck mit auf dem Weg zu bringen, Mitzuwirken an der positiven Darstellung unserer Gemeinde Schermbeck.

Auffordern will ich alle politisch Interessierten, sich für Schermbeck einzusetzen und ein politisches Mandat zu übernehmen sowie sich gegen Rechts zu wenden.

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, die SPD-Fraktion ist weiterhin bereit, auch unbequeme Wege mitzugehen, wenn es der Bevölkerung zu Gute kommt und die Handschrift der SPD-Fraktion sichtbar bleibt.

Michael Fastring – Fraktionsvorsitzender

Vorheriger ArtikelHaushaltsrede 2020 – Thomas Heiske – Fraktionslos
Nächster ArtikelBündnis 90/Die Grünen Schermbeck – Haushaltsrede 2020
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen