Susanne und Neil Claringbold leben seit rund 30 Jahren für und mit exklusiven Küchen. Küchen, die mehr sind als Orte, an denen man Essen zubereitet. Schon der Anblick verheißt Genuss. Der Zufall wollte es, dass die beiden Inhaber des Loftstyle an der Weseler Straße in Schermbeck ausgerechnet im Urlaub eine Entdeckung machten, die jetzt auch den Weg nach Schermbeck gefunden hat. Die Küchen des italienischen Traditionsunternehmens Scavolini.

Die Loftstyle-Angebote

  • Exklusive Küchen von Scavolini
  • Küchenmodernisierungen
  • Große Auswahl an Designermöbel
  • Umfangreiche Beratungsleistungen
  • Außergewöhnliche Deko-Accessoires

Der Zufall stand Pate

Statt in den Flieger stiegen die Claringbolds im Corona-Jahr kurzentschlossen ins Auto und fuhren an die Côte d’Azur. Als sie von dort aus einen Tagesausflug nach Italien machten, um einen Markt zu besuchen, hielt Neil Claringbold plötzlich abrupt vor einem Küchengeschäft inne. Mitten im Urlaub hatte der Alltag sie eingeholt. Denn was sie sahen, überwältigte selbst die beiden Experten. Elegantes italienisches Design kombiniert mit Funktionalität. Das Interesse war sofort geweckt. Kurze Zeit später ergab sich die Möglichkeit, die Produktionsstätte zu besuchen und mehr über den Hersteller Scavolini zu erfahren, der zu den Marktführern in Italien zählt.

Ein Land, in dem die Küche traditionell einen hohen Stellenwert hat und quasi der Lebensmittelpunkt für die ganze Familie ist. In Deutschland ist das 1961 in Pesaro gegründete Unternehmen noch relativ unbekannt. Für Susanne und Neil Claringbold stand fest: Das muss geändert werden. Jetzt sind die neuen Küchen in Schermbeck eingetroffen. Und es sind echte Hingucker, die mit viel Liebe bis ins kleinste Detail entworfen worden sind, z. B. die Edelstahlplatte, auf der keine Fingerabdrücke haften bleiben oder die trendigen Hochschränke.

Begleitung von der Planung bis zur fertig aufbauten Küche

Längst steht der Name Claringbold für stilvolle, außergewöhnliche Küchen. Doch das ist nur die eine Seite. Es bedurfte noch eines zweiten Zufalls, um Loftstyle zu ermöglichen. Nach dem Abitur hatte Susanne Clarinbold nämlich ganz andere Pläne. Sie wollte Flugbegleiterin werden, war aber noch zu jung. Man empfahl ihr, die Zeit mit einer kaufmännischen Ausbildung zu überbrücken. „Gleich am 1. Tag in einem Möbelhaus wurde ich in die Küchenabteilung geschickt“, erinnert sie sich heute. „Es war Liebe auf den ersten Blick. Von dem Moment an hat sich in meinem Leben alles um Küchen gedreht.“

Dass ihr Mann Neil gelernter Schreiner ist, macht die beiden zu einem perfekten Team. Die Küchen werden direkt „vor Ort“ nach Kundenwunsch geplant und von Neil Claringbold nach Maß aufgebaut. Der setzt sich im Fall des Falles auch schon mal nach Feierabend oder am Wochenende für einen Kundenbesuch ins Auto. Das schafft Vertrauen, und zufriedene Kunden halten weit über die Stadtgrenzen hinaus Kontakt zum Unternehmen. „Wir haben tatsächlich langjährige Kunden, die schon mehrere Küchen bei uns gekauft haben, obwohl sie längst woanders wohnen“, freut sich die Inhaberin.  Und einen Tipp zur Küche von Morgen hat sie auch noch: „Die Italiener verstehen sich auf Design. Sie geben Trends vor, die ihren Weg in die Welt finden, und bei den italienischen Designern ist Grün gerade besonders angesagt.“

Wer sich davon einen eigenen Eindruck machen möchte, hat bei Loftstyle die Gelegenheit dazu. Die Öffnungszeiten sind:

Dienstags – freitags
10.00 – 18.30 Uhr
Samstags
10.00 – 16.00 Uhr

LOFTSTYLE
Weselerstr. 67a
46514 Schermbeck

Tel.: 02853 / 4969758
www.loftstyle.eu