In drei Monaten ist es soweit. Die erste Seniorenmesse öffnet ihre Pforten in Schermbeck. Am 8. September 2018, von 10.00 bis 16.00 Uhr, bieten mehr als 20 Aussteller in und vor dem Rathaus Seniorinnen und Senioren Informationen, praktische Tipps und Anregungen für das Leben in ihrem Alltag.
Ältere Menschen, auch in Schermbeck, verfügen über viel Lebenserfahrung, sind selbstbewusst, fit und aktiv in vielen Aufgaben unserer Gesellschaft. Diesen Menschen widmet der Seniorenbeirat der Gemeinde Schermbeck seine ehrenamtliche Tätigkeit und für sie veranstaltet er diese Messe, unter dem Motto „ Gesundheit – Freizeit – Pflege“ und der Schirmherrschaft von Bürgermeister Mike Rexforth.

Friedhelm Stoltenberg, Vorsitzender des Seniorenbeirats

Vorheriger ArtikelAndreas Kock ist in Kiel
Nächster ArtikelBrüner Schützen ermitteln auch einen Kaiser
Heimatreporter
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here