Es ist wieder soweit, zum 11. Mal wird Schermbeck vom 28. – 30. Juni 2013 anlässlich des Genießer-Wochenendes „Schermbeck genießen“ zum Mekka der Feinschmecker.

Mehr als 100 Köche, Küchenhilfen und Service-Kräfte werden sich auf dem Festplatz um das leibliche Wohl der Gäste bemühen. Unter mehr als 50 Gerichte wird der Besucher allerdings die Qual der Wahl haben. Weitere 40 Service-Mitarbeiter sorgen für das Abräumen und Säubern der Tische. Bis zu 14 Stunden am Tag ist die Spülstraße in Betrieb, denn 10.000 Teller und 6.000 Gläser wollen blitzblank wieder zu den Teilnehmern gebracht werden.

Mitglieder bei: Schermbeck genießen 2013
Mitglieder bei: Schermbeck genießen 2013

Drei  neue Teilnehmer sind in diesem Jahr dabei. Dabei sein wird der Sternekoch Björn Freitag vom goldenen Anker in Dorsten und besondere Augenmerk auf sich ziehen. Mit der indischen Küche von Curry & More aus Düsseldorf und der Trattoria Uliveto aus Dorsten erfährt die frische Küche in dem aufwendig gestaltetem Open Air-Restaurant neue Akzente. Besonders freuen wir uns über die Teilnahme von Nicole und Antoine Dubois vom Weinhandel Schneeweißchen & Rosenrot.

Durch die beiden Wein-Spezialisten wird in diesem Jahr auch dieser Bereich in beste Hände gegeben.

Die Teilnehmer bei  „Schermbeck genießen“ 28.06. bis 30.06.2013 sind:

 1. Kleinalstedes Hotel-Restaurant Grewer

2. Spezialitäten Scharun

3. Goldener Anker

4.- 6. Brauhaus Bottich 1 Speisenzelt 2x Getränkezelt

7. GG Tropical Cocktailservice

8. Curry & More

9. Marientaler Gasthof

10. Bäckerei Bleil

11. Trattoria Uliveto

12. Feinbrennerei Sasse (Spirituosen Ausschank)

 

 

 

 

 

Vorheriger ArtikelWalter Huhn gewinnt den Pokal
Nächster ArtikelVertreterversammlung 2013 – Volksbank Schermbeck
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen