Radwegsanierung in Hamminkeln

Radwegsanierung auf Venninghauser Straße, in Hamminkeln (K 19)

Der Kreis Wesel führt von Montag, 08. April 2019, bis voraussichtlich Freitag, 26. April 2019, Radwegsanierungsarbeiten auf der Venninghauser Straße (K19) in Hamminkeln durch.

Hierfür wird der Radweg und ein Teil der Fahrbahn ab der Einmündung Bergstraße auf ca. 200 m Länge in Richtung Hamminkeln gesperrt. Die Radfahrer*innen und Fußgänger*innen werden abgesichert auf dem gesperrten Teil der Fahrbahn am Baufeld vorbeigeführt.

Der Fahrzeugverkehr kann die Baustelle in beide Richtungen passieren. Für die Verkehrsregelung wird eine Baustellensignalanlage eingerichtet.

Vorheriger ArtikelFilm – Poetry-Slam im You
Nächster ArtikelPolitik hautnah erleben – Jetzt Anmelden
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.