Wie schon berichtet, wird in Zukunft eine weitere Partei in Schermbeck die politischen Diskussionen mitgestalten. Ihr Name ist „Die PARTEI Schermbeck“.

Wir sind politisch engagiert, an der Theke versiert und sati(e)risch inspiriert, so heißt es vonseiten der Gründer.

„Platzhirsch war gestern“ – Für künftige Revierkämpfe rotten sich kapitale Schermbecker Brocken zur Ortverbands-Gründung der Partei „Die PARTEI-Schermbeck“ zusammen.

Die Partei Schermbeck

Und das sind:

Fabian Dalkmann, David Eberius , Ingo Hamich, Ingo Menker, Stephan Mühlenbrock, Marc Overkämping, Katrin Schmidt, Manuel Schmidt, Bastian Schult und Dirk Zerressen.

Sie möchten, soweit dann auch demokratisch gewählt, den Kern bilden werden, um in Schermbeck die extreme Mitte zu etablieren.

Die offizielle Gründungsversammlung findet am Mittwoch, 2.10.2019 um 19:00 im Haus Mühlenbrock statt. dazu sind alle Interessierte herzlich eingeladen.

Vorheriger ArtikelSchulleiterin informiert im Schulausschuss
Nächster ArtikelBürgerinitiative – Online-Petition gegen Abriss
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

1 KOMMENTAR

  1. Bin jetzt schon Fan von dieser neuen Entwicklung in der Politlandschaft Schermbecks. Denn Die Partei ist sehr gut. Ich hoffe, dieses Kompliment wird berücksichtigt, wenn Die Partei den nächsten Bürgermeister stellt und ich ein Anliegen habe *zwinkersmiley*

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen