Patronatsfest St. Ludgerus  Schermbeck, einmal anders

Zu unserm Patronatsfest am 30.4. um 10.30 Uhr konnten wir den Projektchor St. Franziskus aus Gladbeck Rentfort-Nord gewinnen.

Der Chor ist einebunte Gemeinschaft von Sängerinnen und Sängern, die die Freude am Singen, die Liebe zum Chorgesang und die Begeisterung für die musikalische Mitgestaltung der Liturgie verbindet. So werden die Gottesdienstteilnehmer Kirchenmusik ganz anderer Art, wie z.Bsp. das Kyrie im Mambo-Rhythmus oder das Halleluja in Reggae-Musik, erfahren. Kraftvoll unterstützt werden sie dabei von ihrer „Band of St. Francis“, die sich aus dem Chor heraus gegründet hat. Sie spielt auch beim anschließenden Frühschoppen im Pfarrheim.

Projektchor St. Franziskus aus Gladbeck Rentfort-Nord

Für diesen Frühschoppen sind die Gemeindemitglieder aufgerufen, sich am „Mitbringbüffet“ zu beteiligen. Alle mitgebrachten Speisen werden zu einem Büffet aufgebaut, knusprige Würstchen gibt es vom Grillstand und für Getränke ist ebenso gesorgt. So kann die Zeit genutzt werden für Gespräche und vieles Andere. Es wird gebeten, möglichst Gedecke von zu Hause mitzubringen.
Was ist ein Mitbringbüffet? Alle bringen Speisen wie z.B. Salate von zuhause mit. Diese werden dann auf eine lange Tafel gestellt, von der alle nehmen. Wir garantieren: es geht niemand hungrig nach Hause.

Vorheriger ArtikelBankgeflüster Schermbeck 2017
Nächster ArtikelLANKO-Konzert im Kulturspielhaus Scala
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Leserbrief mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe abzulehnen, zu kürzen und die Identität des Absenders zu überprüfen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Ihre Briefe richten Sie bitte an: info [at] heimatmedien.de Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Petra Bosse alias Celawie