Anzeigespot_img
4.8 C
Schermbeck
Dienstag, April 16, 2024
spot_img
StartSchermbeckSchuleNeuer Vorstand und Aufgaben 2024 beim Förderverein Gesamtschule Schermbeck

Neuer Vorstand und Aufgaben 2024 beim Förderverein Gesamtschule Schermbeck

Veröffentlicht am

Hinten v.l.: Norbert Hohmann, Mike Rexforth, Mike Marcinowski, Kathleen Hilp, Barbara Böing, Tanja Heintz. Vorne: v.lr.: Christoph Droste (Schulleiter), Ute David-Spickermann, Eckhard Frodermann, Christine Ernst. Foto: Presse

Neuer Vorstand des Fördervereins der Gesamtschule Schermbeck. Mike Marcinowski ist neuer Vorsitzender. Sein Stellvertreter ist Mike Rexforth.

Am 29. Januar 2024 fand die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Gesamtschule Schermbeck e.V. statt. Nach der Verabschiedung des langjährigen Vorstandes, insbesondere des 17 Jahre amtierenden Schatzmeisters Herrn Eckhard Frodermann, standen auch die Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Die Arbeit des Fördervereins, die durch diese engagierten Mitglieder maßgeblich geprägt wurde, umfasst eine Vielzahl an Aufgaben, die sowohl die Schule als auch die Schüler direkt unterstützen.

Verabschiedet wurden:

  • Norbert Hohmann (1. stellv. Vorsitzender)
  • Dagmar Jackwerth (2. stellv. Vorsitzende)
  • Bettina Kolz-Beumann (Schriftführerin)
  • Irmgard Borgard (stellv. Schriftführerin)
  • Eckhard Frodermann (Schatzmeister)
  • Ute David-Spickermann (stellv. Schatzmeisterin)
  • Klaus Ahrens (Kassenprüfer)
  • Christine Ernst (stellv. Kassenprüferin)

Der Neue Vorstand

Anschließend an die Verabschiedung des alten Vorstands wurden die Neubesetzungen vorgestellt:

  • Vorsitzender: Mike Marcinowski
  • Stellvertreter: Mike Rexforth
  • Schatzmeisterin: Kathleen Hilp
  • Schriftführerin: Barbara Böing
  • Schülervertreterin: Noch zu besetzen
  • Kassenprüferin: Tanja Heintz

Die Arbeit des Fördervereins, die durch diese engagierten Mitglieder maßgeblich geprägt wurde, umfasst eine Vielzahl an Aufgaben, die sowohl die Schule als auch die Schüler direkt unterstützen. Hierzu zählt vor allem die Förderung von Angeboten in Arbeitsgemeinschaften und im Nachmittagsbereich, sowohl ideell als auch bei Bedarf materiell.

Unterstützung der Schulbücherei

Ein weiterer wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit ist die Unterstützung der Schulbücherei sowie die Übernahme sozialer Verantwortung, beispielsweise durch die Unterstützung von Klassenfahrten. Zu den ständigen Aufgaben des Vereins gehört es, die Öffnung der Schule nach außen zu fördern, um die Teilnahme möglichst vieler Bürger am schulischen, sportlichen und kulturellen Leben der Schule zu gewährleisten. Dies beinhaltet auch die Kontaktpflege zu Vertretern der Kirche, des Rates, der Verwaltung sowie von Vereinen und Verbänden.

Öffentlichkeitsarbeit

Eine wesentliche Rolle spielt darüber hinaus die Öffentlichkeitsarbeit, die darauf abzielt, den Erhalt und Ausbau einer attraktiven, ortsnahen Schulform zu sichern. Nicht zuletzt engagiert sich der Förderverein in der Elterninformation, indem er Maßnahmen wie Informationsabende und Elternstammtische organisiert und bei Veranstaltungen wie dem Tag der offenen Tür mitwirkt.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Superhelden-Team Schermbeck spendet 2.550 Euro an TrauerHalt e.V. in Erle

Spenden für den Verein TrauerHalt e.V. Gemeinsame Mission: Unterstützung und Hoffnung Pd/Bosse. In Schermbeck und Erle haben zwei junge Vereine, das Superhelden-Team Schermbeck e.V. und...

Verkehrsunfall in Altschermbeck-Alarmierung wegen auslaufender Betriebsmittel

Am Freitagabend wurde der Löschzug Altschermbeck um 19 Uhr unter dem Einsatzstichwort "Betriebsmittel laufen aus" zur Freudenbergstraße gerufen. Vor Ort war es zu einem...

Weiterer Wolfsriss im Wolfsgebiet Schermbeck

Sollte eine DNA-Analyse bestätigen, dass es sich bei den jüngsten Rissen um das Werk eines Wolfes handelt, würde dies den 147. Wolfsriss im Wolfsgebiet...

Es summte und duftete bei der zweiten Stauden-Tauschbörse in Schermbeck

Green Mile – Zweite Pflanzentauschbörse in Schermbeck und im Garten von Imker-Ehepaares Rolf Krebber und Susanne Biedermann wurde sehr gut angenommen. Besucher hatten auch...

Klick mich!