Gesunde Ernährung ist für alle Alterskategorien eine Herausforderung. Was sollte ich essen? Wie viel sollte ich essen? Wann sollte ich essen? Und überhaupt, warum? Diese Fragen werden im Vortrag „Gesunde Ernährung im Alter“ beantwortet. Zudem gibt es praktische Tipps und Tricks mit typischen Lebensmitteln aus jedem Haushalt. Außerdem werden übliche Ernährungsherausforderungen wie Diabetes, Magen- und Gallenprobleme, sowie erhöhte Cholesterinwerte angesprochen.
Lassen Sie sich überraschen von der Einfachheit und den Möglichkeiten gesunder Ernährung in der Generation 50+.
Referentin ist: Frau Gisela Schürmann, Gesundheits- und Ernährungsberaterin & Coach.
Diese Veranstaltung findet am 6.April 2016 um 15:00 Uhr im Gemeindehaus in der Kempkesstege 2 statt.

Vorheriger ArtikelCDU -Fraktion bittet um Auskunft
Nächster Artikel“ Internationaler Frauentreff “ und mehr – KFD
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Leserbrief mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe abzulehnen, zu kürzen und die Identität des Absenders zu überprüfen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Ihre Briefe richten Sie bitte an: info [at] heimatmedien.de Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben Petra Bosse