13 Fragen an Menschen im Fokus – Heute: Ellen Großblotekamp

Menschen im Fokus stellt diejenigen in den Mittelpunkt, die unsere kleine Welt bewegen – im Ehrenamt, in der Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur, Vereinen und …

Heute: Ellen Großblotekamp

Ellen Großblotekamp ist eine der Frauen in Gahlen die, „rennt, wenn es brennt“.

Die 24-jährige gebürtige Gahlenerin ist seit 2013 bei der Feuerwehr, Löschzug Gahlen. Im September 2016 legte sie bei der Feuerwehr in Dinslaken ihre Prüfung als Feuerwehrfrau ab. Mittlerweile ist sie Oberfeuerwehrfrau und seit Mitte des Jahres Pressesprecherin der Feuerwehr Schermbeck.

Die Verwaltungsfachangestellte arbeitet im Rathaus der Gemeinde Schermbeck und wird im Juni 2019 ihre Prüfung als Verwaltungsfachwirtin ablegen. Wenn es ihre Zeit erlaubt spielt sie Volleyball beim SV Schermbeck und ist bei den „Naschkatzen“ des Heimatvereins Gahlen aktiv.

Ihre Freizeit verbringt die junge Feuerwehrfrau gerne mit Freunden und Familie.

Menschen im Fokus Schermbeck Ellen Großblotekamp

13 Fragen

1. Welche Eigenart gefällt Ihnen an sich besonders?

Auch wenn ich den ein oder anderen ab und an damit sicher auf die Palme bringe, ist es doch mein Ordnungs-/Aufräumwahn. Ich mag es einfach, wenn alles ordentlich ist. Egal ob Zuhause oder auf der Arbeit.

2. Verraten Sie uns Ihr Lieblingszitat?
Da kann ich mich „leider“ nicht entscheiden:
„Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon“.-  Oscar Wilde 
und „Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen“.  – Nelson Mandela

3. Welche Redensart, welchen Satz hassen Sie am meisten?
„Lebst du noch?“, „Lässt du dich auch mal wiederblicken“?
(Man kann sich halt nicht dreiteilen…)

4. Worüber können Sie laut lachen?
In bestimmten Situationen über mich selber 😉

5. Was würden Sie niemals tun?
Meine Freunde im Stich lassen.

7. WelchenTraum, welche Vision würden Sie gerne verwirklichen?
Noch mehr reisen – gerne würde ich die Weihnachtszeit mal in New York erleben.

8. Welches weltweite Projekt würden Sie, wenn Sie Politiker/in wären in Angriff nehmen?
Die Bekämpfung von Hungersnot.

 9. Drei Bücher die es wert sind hier erwähnt zu werden!
Harry Potter ! Hier sollte man aber nicht nur drei sondern gleich alle sieben Bücher lesen!

10. In welcheRolle würden Sie gerne einmal schlüpfen?
Da gibt es keine spezielle – ich nehme genug Rollen im Leben wahr und das sogar sehr gerne (Tochter, Schwester, Enkelin, Freundin, Feuerwehrfrau….)

11. Was schätzen Sie an anderen Menschen besonders?
Ehrlichkeit, Humor und Zuverlässigkeit

12. Was sind Sie auf keinen Fall?
Faul!

13. Eine grundsätzliche Aussage zum Thema Fußball.
Blau und Weiß ein Leben lang!

Nächste Woche im Fokus – Michael Rittmann – Der singende Gärtner

Vorheriger ArtikelKlimaschutzpreis für umweltfreundliches Handeln
Nächster ArtikelEx-Stürmer-Star Erik Meijer begeisterte Zuhörer
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen