SVS-U19 sendet kleines Lebenszeichen – SVS-U19 –  Unentschieden gegen Eintracht Dortmund II 2:2 (0:1) 

Der Jungjahrgang von Eintracht Dortmund startet beim SVS stark und nahm in der ersten Hälfte das Heft in die Hand. Zunächst trafen die Gäste nur den Pfosten, aber nur kurze Zeit später sorgte ein Standard für die Eintracht-Führung.

Der SVS tat sich vor des Gegner`s Tor schwer, eine einzige Chance von Mel Gerner stand bis zur Pause zu Buche.
Nach dem Wechsel kam der SVS besser ins Spiel und konnte über einen tollen Angriff über Tom Szczepaniak und Miles Grumann den Ausgleich durch Michel Abelmanns Kopfball bejubeln. Jetzt wollte die Hausherren nachlegen und in der 75. Minute traf Tom Szczepaniak mit einem tollen Volleyschuß „in den Knick“ zur 2:1-Führung.

Aber nur wenige Minuten später musste man den 2:2-Qausgleich hinnehmen. Danach gab es Chancen zum Sieg auf beiden Seiten, Miles Grumann und Mel Gerner hatten bei ihren Abschlüssen allerdings Pech. So verpasste man erneut einen Dreier, mit dem man die Abstiegsränge verlassen hätte.

SVS: Peto, Winkler (50. Mertes), Duve, Goeke, Abelmann (80. Plonowski),Gerner, Lippert, Epping, Deckers (66. Graventein), Szczepaniak, Grumann

Vorheriger ArtikelAngeblicher Selbstmörder lebte zuletzt in Namibia
Nächster ArtikelSchermbecker Fotoalbum (2018)
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen