Zu einer Tour durchs Münsterland und die Niederrhein-Region trafen sich 58 Biker 

4000 Euro für Sozialprojekt „FitKids“ in Wesel gesammelt

Kurvenreiche Strecke am Niederrhein

pd. Die Tour hatte der Brünener Ingo Bülow vom Rotary Club Lippe-Issel (Weselerwald), der auch zahlreiche Mitglieder aus Raesfeld und Umgebung hat, gemeinsam mit seiner Frau Kerstin ausgearbeitet. „Ziel war es, eine schöne, kurvenreiche Strecke am Niederrhein und im Münsterland zu bieten, die auch landschaftlich schön zu ,erfahren‘ ist“, betonte Ingo Bülow im Nachklang der Tour.

Bülows Einladung waren Motorradfahrer aus Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden gefolgt.
Am ersten Tag ging es zum Wallfahrtsort Kevelaer. Dort besichtigten die Biker die Basilika, und am zweiten Tag erkundete die Gruppe das Schiffshebewerk in Henrichenburg. In einer großen Rundfahrt ging es dann über Havixbeck zurück zum Ausgangspunkt, dem Treffpunkt am Landhotel Voshövel.

4000 Euro für „FitKids“ in Wesel

Guter Brauch unter den rotarischen Motorradfahrern ist es laut Mitteilung, bei einem solchen Treffen Geld zu sammeln, um damit ein Sozialprojekt in der Region zu unterstützen. Bei der jüngsten Rundfahrt kamen 4000 Euro zusammen. Mit dem Betrag unterstützen die Rotarier die „FitKids“ in Wesel. Die Organisation kümmere sich um die Kinder drogensüchtiger Eltern und helfe, die Ausweglosigkeit, in die die Kinder hineingeboren zu sein scheinen, zu lindern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here