Anzeigespot_img
5.4 C
Schermbeck
Sonntag, Februar 25, 2024
spot_img
StartSchermbeckKulturKonzert - Vitraux: Die Fenster von Notre-Dame des Neiges in Alpe d'Huez

Konzert – Vitraux: Die Fenster von Notre-Dame des Neiges in Alpe d’Huez

Veröffentlicht am

Am 13. August, Sonntag, laden die Schermbecker Landhelden zu einem Konzert in die St. Ludgerus Kirche ein.

Die katholische Kirche wird für die Inszenierung des Fink und Lehnen Duos – „Vitraux (frz. Buntglasfenster/Kirchenfenster) – Posaune & Orgel“ von den Schermbecker Landhelden erstmalig als Veranstaltungsort genutzt.

Das Programm VITRAUX (frz. Buntglasfenster/Kirchenfenster) ist ein von Elmar Lehnen und Hansjörg Fink selbst geschriebenes Werk mit 13 Kompositionen. Diese basieren auf 13 Glaskunstwerke des Künstlers Jean-Marie Pirot, genannt Arcabas, aus der Kirche Notre-Dame des Neiges in Alpe d´Huez (Frankreich) und veranschaulichen Szenen aus dem Markus-Evangelium.

Das FINK LEHNEN DUO vertont die dreizehn Fenster der jeweiligen Thematik entsprechend in ihrer typischen Klangästhetik und zeichnet mit musikalischen Mitteln ihre Version der außergewöhnlichen Kunstwerke.

Zwei Ausnahmetalente

Mit Hansjörg Fink und Elmar Lehnen widmen sich zwei Ausnahmetalente diesem Prozess, jeder für sich ein Virtuose auf seinem Instrument, zusammen ein wendiges und erprobtes Duo, bereit, Neues auszuprobieren und die klanglichen Facetten dieser Instrumentenkombination umfassend auszuschöpfen.

Dabei verbinden sie Elemente der Moderne und des Jazz mit traditioneller Stilistik, Improvisation mit auskomponierter Musik und loten die Grenzen des instrumental Machbaren aus. Soloposaune und Kirchenorgel eröffnen zusammen eine einzigartige Klangwelt, die die Ästhetik der Kunstglasfenster aufgreift und um eine weitere Dimension erweitert.

Einlass ab 16:00 Uhr, Konzertbeginn ist 17:00 Uhr.
Tickets sind im Vorverkauf (Rathaus Schermbeck, Volksbank Schermbeck und Niederrheinische Sparkasse) für 20 € und an der Tageskasse für 24 € erhältlich.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Vollsperrung der Kirchstraße in Gahlen für Kanalbauarbeiten

Wegen umfangreicher Kanalbauarbeiten muss die Kirchstraße in Gahlen im Bereich der westlichen Zufahrt zum Ortskern Gahlen, zwischen der Heisterkampstraße und der Rottstraße, vom 23....

Einblick in die Vereinsgeschichte: Die Festschrift des Dammer Schützenvereins

Der Schützenverein Damm, der im vergangenem Jahr sein 325-jähriges Bestehend mit einem großen Jubiläumsfest feierte nun eine Festschrift veröffentlicht, die eine Zeitreise in...

45.000 Euro Spende für die Krankenstation GAGURO in Sierra Leone

GAGU Zwergenhilfe lud zum Pressegespräch ein - Statt Geschenke: 45.000 Euro Spende für GAGURO Am 23. Februar hatte die GAGU Zwergenhilfe eingeladen, um...

Intersport Kösters eröffnet am 29. Februar in Dorsten

Die Schaufenster waren in der Umbauphase mit großflächigen Sportbildern beklebt. Besucherinnen und Besucher der Mercaden® konnten den rasanten Motiven, die über weite Strecken im...

Klick mich!