Der Förderkreis Jugend-Schule-Sport hat Judith Reinhard bei der Mitgliederversammlung der evangelischen Kirchengemeinde Drevenack als neue Vorsitzende gewählt.

(pd).Nach 12 Jahren als Vereinsvorsitzender hat sich Berthold Ufermann nicht mehr zur Wiederwahl gestellt. Die Versammlung wählte einstimmig Judith Reinhard zur neuen Vorsitzenden.

Auch im Beirat des Förderkreises hat ein Wechsel stattgefunden. Die neue Rektorin der Otto-Pankok-Schule in Drevenack Monika Brücker übernimmt das Amt im Beirat von Ihrer Vorgängerin Christiane Hampen.

Jahresbericht

Der Vorsitzende Berthold Ufermann verwies in seinem Jahresbericht, dass seit zwei Jahren konstant nahezu 100 Mitglieder den Förderkreis mit ihren Jahresbeiträgen unterstützen.

Mit einem Wort des Dankes richtete sich der Vorsitzende an den Vorstand und Beirat für die vertrauensvolle und harmonsiche Zusammenarbeit im vergangenen Jahr. Einen weiteren herzlichen Dank richtete Berthold Ufermann an die großzügigen Spender, die den Förderkreis in 2018 finanziell unterstützt haben. Dazu gehören die Band Ali & the Gators, die auf ihrem jährlich stattfindenden Skiffle-Frühschoppen in Drevenack zu Spenden für den Förderkreis aufgerufen haben.

Unterstützer und Projekte

Zu den finanziellen Unterstützern des Förderkreises Jugend-Schule-Sport e.V. gehörte in 2018 auch die Fa. Hatex aus Moers, die von den Zielen des Vereins überzeugt ist. Nicht unerwähnt ließ der Vorsitzende, die treue und langjährige finanzielle Untersützung der Volksbank Rhein-Lippe eG.

Durch die Unterstützung konnte der Verein auch in 2018 Projekte und Investitionen für Kinder und Jugendliche in Drevenack und Krudenburg mit zu unterstützen und anzuschieben.

Den Kindern der Otto-Pankok-Schule wurde der Besuch der Naturbühne in Ratingen ermöglicht. Die Kosten für eine Medienschulung zu den Themen Internet und Smartphone für die 4. Klassen der Grundschule hat der Förderkreis ebenfalls übernommen. Der Hundesportverein Hünxe-Krudenburg konnte mit Hilfe des Förderkreises einen Tunnel für das Hundetraining anschaffen.

Der TC Drevenack und die TuS Drevenack haben mit finanzieller Unterstützung des Vereins Trainingsgeräte für Ihre Kinder- und Jugendabteilungen beschafft. Die Jugendeinrichtung der evangelischen Kirchengemeinde Drevenack konnte auch auf die Hilfe des Förderkreises zählen und war so in der Lage, eine Fahrt zum Anne-Frank-Museum in Amsterdam zu organiseren.

Vorstand Förderkreis Drevenack
Foto zeigt den neu gewählten Vorstand und Beirat mit Frau Hampen und Herrn Ufermann von links: Thomas Korthauer, Dieter Bückmann, Berthold Ufermann, Simone Stratenwerth, Judith Reinhard, Christiane Hampen, Monika Brücker, Horst Augustin.

Wahlen

In diesem Jahr standen auch Neuwahlen zum Vorstand und Beirat im Förderkreis Jugend-Schule-Sport an.Die übrigen Ämter in Vorstand und Beirat wurden ebenfalls einstimmig für zwei weitere Jahre wie folgt besetzt:

Vorstand:Vorsitzende: Judith Reinhard, 2. Vorsitzende: Simone Stratenwerth. Kassierer:Thomas Korthauer. Schriftführer: Horst Augustin. Beisitzer: Klaus Droste

Beirat: Monika Brücker, Dieter Bückmann, Clemens Stroetmann

Der Förderkreis bittet darum, dass Anträge in schriftlicher Form von Vereinen und Institutionen aus Drevenack und Krudenburg beim Kassierer Thomas Korthauer, Kiefernweg 1 in 46569 Hünxe-Drevenack eingereicht werden. Der Vorstand wird dann zeitnah über die finanzielle Unterstützung entscheiden.

Der Förderkreis Jugend-Schule-Sport kann für Geld- und Sachzuwendungen Spendenbescheinigungen ausstellen. Der Verein freut sich immer über neue Mitglieder. Auf der Internetseite www.foerderkreis-drevenack.de finden Interessierte die Beitrittserklärung und weitere Informationen zum Förderkreis.

Vorheriger ArtikelEin starkes Stück Heimat – Heimische Produkte
Nächster ArtikelRVR-Broschüre macht Lust auf Ausflüge
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen